So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 23774
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

schmerzen i.d. brustmitte unterhalb meiner linken brust

Kundenfrage

guten morgen. ich wohne in kassel und bin eine 72 jahre alte frau. mir wurde gestern nachmittag plötzlich übel und musste erbrechen. der brechreitz ist heute morgen weitgehend verschwunden, stattdessen habe ich jetzt ziemliche schmerzen die sich von der brustmitte unterhalb meiner linken brust bis in den bereich des unteren Rippenbogens ziehen. können sie helfen oder soll ich einen notarzt aufsuchen

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Morgen,
Sie brauchen sofortige notärztliche Hilfe! Bitte rufen Sie sofort 112 an und lassen den Notarzt zu Ihnen kommen.
Bei Frauen sind Herzinfarkte oft mit Erbrechen vergesellschaftet, und dieser muss zügigst ausgeschlossen oder behandelt werden!
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Fragen fachgerecht beantwortet. Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben für meine Hilfe. Ihnen entstehen dadurch keine weiteren Kosten.

Herzlichen Dank und alles Gute für 2015!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin