So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ortho5.
ortho5
ortho5, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1684
Erfahrung:  Ltd.Notarzt,Chirurgie,Unfallchirurgie,Orthopädie/Unfallchirurgie
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
ortho5 ist jetzt online.

Ich hatte immer normale Blutdruckwerte. Habe Blopress eingenommen,

Kundenfrage

Ich hatte immer normale Blutdruckwerte. Habe Blopress eingenommen, jetzt nur noch ALLE
2 Tage 4mg lt. meinem Arzt, der aber jetzt im Urlaub ist; >Gestern habe ich 4 mg genmmen
und gemessen. Alle Werte waren anders und zwarsehr niedrig:109-73, 107-70, 105-65, 104-62,
102-64, 102-60,106-59,104-61,103-58,109-68,110-68,106,65,1o888-62,107-612,108-69ICH HABE GESERN WARMGEBADET UND DANACH GEMESSEN. Hat Bloprese Einflus auf die
Werte, ode habe ich jetzt eine Hypotonie? Ich hofe, dass die Werte über 100 noch normal
sind. Ich bitte um Ihre Antwort per. mfG. Heidi Czeslik
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Customer:

Sehr geehrte Patientin, ich bin Notarzt und kann Ihnen weiterhelfen. Die genannten Blutdruckwerte sind zwar niedrig, aber noch nicht besorgniserregend. Bei niedrigem Blutdurck soll Blopress jedoch nicht weiter angewendet werden. Wenn vorher immer normale Blutdruckwerte bestanden, besteht auch keine Gefahr einer überschiessenden Blutdruckerhöhung. In einem solchen Fall sollte das Medikament abgesetzt (also nicht weiter eingenommen) werden und eine Rücksprache mit dem Hausarzt (ggfs. nach dem Urlaub) erfolgen. Wenn vorher cardiale (= dem Herzen zugeordnete) Symptome auftreten, z.B. Herzrasen, Luftnot, fühlbare Herzrhythmusstörungen o.ä. sollte eine internistische Krankenhausambulanz aufgesucht werden. Mit besten Wünschen, DR OACK

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Herr Doktor, danke fü Ihre Nachricht. Sind die

Gemessenen niedrigen Werte normal und kein Hinweis auf eine

Hypotonie? Liegen die Werte für Hypotonie unter 100?

Heute nachmittag messse ich noch eimal und hoffe, dass ich normale

WQerte habe. Kann das warme Bad auch Einfluss auf die Werte gehabt haben?

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Streng genommen sind alle Blutdruckwerte unter den Normalwerten (120/80 mmHg) eine Hypotonie. Das ist aber nur relevant, wenn auch Symptome vorliegen (Schwindel, Übelkeit, Schwäche), sonst muss keine Therapie erfolgen. Der Blutdruckwert schwankt auch stark im Laufe eines tages und abhängig von der Anstrengung. Ein warmes bad kann. zB den Blutdruck senken (durch Entspannung der Gefäße) oder steigen (bei heissem Bad und Stress) lassen.
Bitte achten Sie auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr (mind. 1,5 l/Tag). Wenn Sie sich sonst gut fühlen, ist keine weitere Therapie nötig.
Mit besten Wünschen,
Dr OACK
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sagen Sie mir doch bitte, welche Werte auf eine Hypotonie hinweisen.

Sind meine Werte, die ich Ihnen geendet habe, noch normal

Sind Hypotonie-Werte unter 100? Ich hoffe, dass das das warme Bad auch

den Blutdruck gesenkt hat.Herzprobleme habe ich nicht. Binschon bei

einem Kardiologen in Hamburg untesucht worden.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sie haben mir nicht gesagt welche Werte auf eine Hypotonie hinweisen

unter 100?

Meine Wert sind über 100 und normal oder nicht?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Unter welchem Wert liegen die Hypotoniewerte?Unter 100?

Dann wären meine Werte normal, denn sie liegen über loo. Die

Arztassisitentin hat gesagt, Hypotoiewert unter 100. Stimmt das?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Bitte sagen Sie mir den Hypotoniewert. Ist er unter 100? Dann wären

meine Werte noch normal.

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ja, 100 mm(Hg kann ma.n als Grenze ansehen. Aber wie gesagt, wenn sie sich gut fühlen, ist keine Therapie notwendig.
Mit besten Wünschen,
DR OACK
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Her Doktor, ist der Hypotoniewert unter 100,nicht nur ein

Grenzwert.Ich habe Angst, das sich meine normalen Werte jetzt

verschlechter haben. Die Assistentin meines Arztes hat gesagt, noch

einmal nachmittags messen, die Werte kurz über 100 sind normal.

Ich musste Blopress nehmen, ha das <medikament die Blutdruckwer te

erniedrigt und das warme Baden auch ;geben sei mr bitte noch einmal

eine ANTWORT: MFG hEIDI cZESLIK

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
Machen Sie sich bitte keine Sorgen. ihre Blutdruckwerte sind vollkommen in Ordnung so. Sie sind etwas niedriger als normal, aber absolut nicht besorgniserregend. wenn sie das blopress absetzen, werden sie sich wieder nromalisieren. Wenn Sie fünf kniebeugen machen, werden sie auch einen normalen blutdrucken haben.
Im moment müssen Sie aber nichts unternehmen. Gehen Sie einfach zu Ihrem Hausarzt, wenn er wieder aus dem Urlaub zurück ist und zeigen sie ihm die heute gemessenen nlutdruckwerte. bis dahin nehmen sie das Blopress nicht ein.
Mit besten wünschen,
DR OACK
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
Sie haben ein ausführliche Antwort erhalten. wenn Sie noch fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung damit ich mein Honorar erhalte.
Mit besten WüNschen,
DR OACK
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten. wenn Sie noch fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung damit ich mein Honorar erhalte.
Mit besten WüNschen,
DR OACK
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Herr Doktor, noch habe ich nicht die richtige Auskunft

erhalten, dass mein gesendeten Werte normal sind und dass der

Hypotoniewert unter 100 liegt.Bitte sagen Sie mir das, denn ich habe

Angst vor einer Veränderung der Werte. Ich war heute in der Bereitschafts-

praxis des Krankenhauses Buxehudeund muss Freitag wieder hin zur Kontrolle.

Heute war meinBlutdruck 120-8o, hoffe es bleibt so gut.

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
es gibt nicht "den" Hypotoniewert. Solange Sie einen systolischen (höheren) Wert von über 100 haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen, insofern können sie den Wert von 100 als Grenze für die Hypotonie ansehen. Ihre aktuellen Werte von 120/80 sind perfekt, wie aus dem Lehrbuch.Bisher waren aber alle Ihre Werte gut, so dass keine Gefahr besteht.
Nehmen Sie einfach die Kontrolle am Freitag wahr und stellen Sie sich im neuen Jahr bei Ihrem Hausarzt vor. Nehmen Sie dazu bitte eine Liste Ihrer gemessenen Werte mit.
Ich wünsche Ihnen einen guten Jahreswechsel.
Mit besten Wünschen,
Dr OACK
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

Sie haben eine sehr ausführliche Antwort erhalten. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sind Werte uner dem systoischen 100 zu niedrig und weisen auf eine

Hypotonie hin?Es gibt doch eine Hypotonie oder nicht?

Hypertonie und Hypotonie, beides hae ich doch chon oft gelesen.

Bite um eine Antwort von ihnen.

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
Auch Gesunde haben gelegentlich einen niedrigen Blutdruck unter 100 ( was man als Hypotonie bezeichnet). Das ist gsnz normal und nur dann behandlungsbedprftig, wenn öfter Sypmtome wie Schwindel, Kollaps auftreten oder wenn der Druck dauerhaft, d.h. Auch bei mehrmaligem Messen über den Tag verteilt, immer unter100 mmHg liegt. Sondt besteht wie gesagt kein Behandlungsbedarf.
mit besten Wünschen,
Dr OACK
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
Ich habe Ihre Anfrage ausführlich beantwortet. Bitte bewerten Sie die Frage positiv, damit ich mein Honorar erhalte.
Mit freundlichen Grüßen ,
DR OACK
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Meine Werte waren am Anfang kurz über 100. Das hatte ich Ihnen auch

mitgeteilt. Deshalb wollte ich gern wissen, ob ein Wert unter 100 eine

Hypotonie ist.Blopress hat den Wert wohl am Anfang so gesenkt. Jetzt

nehme ich kein blopres mehr, weil ich Angst habe, dass sich meine

B lutwerte total verändern. Morgen ist mein Arzt wieder da.Sie können

mir also sagen, dass ich keine Bluterniedrigung habe, weil die damals

genannten Werte üer 10 waren. Sagen Sie mir, dass eine Hypotonie

unter 100 ist. Danke ***** ***** Czeslik

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sie haben mir immer noch nicht gesat, ob eine Hypotonie einen Wert

unter 100 ha. Mine Werte waren kurz übe 100. Ich möchte keine

Hypotonie haben. Dank für Ihre Antwort

Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
Ein Blutdruckwert von unter 100 mmHg systolisch ist eine Hypotonie.
Bitte beachten Sie aber da sobengesagte zur Bewertung eines solche Wertes.
Mit freundlichen Grüßen
DR OACK
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

Sie haben mehrere ausführliche Antworten erhalten. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
Sie haben mehrere ausführliche Antworten erhalten. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.
Mit besten Wünschen,
Dr OACK
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

Sie haben eine sehr ausführliche Antwort erhalten und gelesen. Warum bewerten Sie diese nicht ?

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Patientin,

Sie haben mehrere ausführliche Antworten erhalten und gelesen. Warum bewerten Sie diese nicht ? Wir können diesen Dienst nur anbieten, wenn Kunden bereit sind, eine medizinische Fachauskunft zu honorieren und dies nicht verweigern.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK