So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthodoc.
Orthodoc
Orthodoc, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2954
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Orthodoc ist jetzt online.

Mein Sohn bekommt schwer Luft und hat auch Schmerzen in der

Kundenfrage

Mein Sohn bekommt schwer Luft und hat auch Schmerzen in der linken Brustseite der Schmerz zieht sich bis zur linken Rückseite und das kommt schubweise. Dazu kommt auch ein heisen Brennen im gleichen Breich,auch ist er sehr schwach. Er war wegen dieser Sache schon mehrmals beim Arzt und dreimal im Krankenhaus(Es ist alles ok!und bekommt Schmerzmittel verordet.
Man hat im Krankenhaus gesagt er soll eine BelastungsEKG machen und ein orthop.DU erbeten.Da uns die Feirtage einen strich durch unser Vorhaben machen schreibe ich Ihnen.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Abend,
wann genau war Ihr Sohn im Krankenhaus?
Welche Untersuchungen wurden bisher gemacht?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Die letzten 14 Tage 3 mal Krankenhaus

es wurde ein Blutbild gemacht ist ok, Ultraschall Herz und Röntgen Wirbelsäule Diagnose: V.a.alte Deckplattenimpression BWK 7,8,9

rez Thoracalgien.

Was beteutet das?

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
rez. Thoraxalgien heißt schlicht "wiederkehrender Brustschmerz", und dann hat man Einbrüche der Brustwirbel gefunden, woran die Schmerzen liegen können.
Ich gebe die Frage an die Orthopäden weiter.
Alles Gute!
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Danke!

Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo
Schön, dass Sie zu uns in dieses Forum gekommen sind. Ich bin Orthopäde und möchte Ihnen gerne weiter helfen und Ihre Frage beantworten.
Wenn bis jetzt kein Röntgen der Lunge gemacht wurde, sollte man dies noch nachholen, um einen Pneumothorax (Eindringen von Luft in den Spalt zwischen Lunge und Brustkorbwand) aus zu schliessen.
Wenn es wirklich alte Brüche der Wirbelkörper BWK 7,8 und 9 sind in diesem jungen Alter auf einen schwereren Unfall zurück zu führen. Wenn kein Unfall passiert ist, sollte man diese Wirbelveränderungen mittels CT u/o MRT abklären.
Als Therapie (wenn die Brüche alt sind) wären gezielte Physiotherapie zur Kräftigung der Rückenmuskulatur, Vermeidung von "falschen" Bewegungen für den Rücken (Heben aus dem Rücken und nicht aus den Beinen heraus, etc) und eine gute Schmerztherapie sinnvoll. Über die Feiertage lässt sich das natürlich noch nicht beginnen, aber die Schmerz- und Atemtherapie sollte man direkt beginnen.
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo
Sie haben die Antwort gelesen. Wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch offene Fragen klären helfen?
Wenn nicht, freue ich mich, wenn Sie die Antwort positiv bewerten, damit mich mein Honorar auch erreicht!
Sie akzeptieren die Antwort, indem Sie darunter einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.
Mit freundlichen Grüssen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin