So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 23788
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

habe schon seit Monaten höllische Kopfschmerzen die

Kundenfrage

Hallo habe schon seit Monaten höllische Kopfschmerzen die jetzt immer schlimmer werden wie augenschmerzen und meine Nase brennt, die sind so schlimm das ich kaum noch auf mein Kopf legen kann..

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Morgen,
Hier sollte der HNO- Arzt mal die Kieferhöhlen untersuchen; eine chronische Entzündung kann dahinter stecken. Der Hausarzt hat hoffentlich schon die Standard- Blutuntersuchungen und eine orientierende neurologische Untersuchung (Reflexe etc.) gemacht und den Blutdruck gemessen.
Findet man nichts, sollte der Augeninnendruck überprüft und ein Sehtest gemacht werden.
Alles Gute!
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Also ich war schon im Krankenhaus des war im März weil ich ständig auch Sternchen gesehen habe..da wurde nichts fest gestellt. Mein Blutdruck ist immer zwischen 110/60 und 120/70 aber mein Puls immer über 100. War beim psychater der sagte es kommt von den Nerven und gab mir topiramt aber die helfen echt nichts

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Dann prüfen Sie die Nebenhöhlen und Augen, wie ich schrieb.
Ist hier nichts, hilft Amityrptilin besser als Topiramat.
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Frage fachgerecht beantwortet. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben für meine Hilfe.
Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin