So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 23981
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

ich habe Halsschmerzen, lymphknoten sind geschwollen

Kundenfrage

ich habe Halsschmerzen, lymphknoten sind geschwollen und das Schlucken schmerzt sehr. Fieber - erhöhte Temperatur 37,5. Dauert seit 3 Tagen an. Nehme Lutschtabletten und Salbeitee.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

welche Frage darf ich Ihnen dazu beantworten?

Dr. Höllering :

Lutschtabletten sind hier nicht zu empfehlen, denn wer lutscht, muss schlucken, und Ihr Rachen braucht Schonung. Da Lutschtabletten keinerlei heilende Wirkung haben, würde ich darauf verzichten.

Dr. Höllering :

Ihre Symptomatik spricht für einen Virusinfekt, da die Temperatur nur leicht erhöht ist. Dennoch sollte ein Arzt, um eine bakterielle Mandelentzündung nicht zu übersehne, spätestens morgen den Rachen mal ansehen, falls die Schmerzen nicht nachlassen. Bis dahin hilft Ibuprofen akut (400 mg 3x1) besser gegen den Schmerz und die Entzündung als die Lutschtabletten das vermögen.

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.

.Guten Tag,

Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen.. Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat nun mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben für meine Hilfe.

Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin