So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25033
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Schmerzen im Unterbauchbereich

Kundenfrage

Nach Schmerzen im Unterbauchbereich am Sa.06.09.14 in Buchholz i.d.Nordheide im krankenhaus gewesen.Nach Röntgenuntersuchung soll eine Verstopfung vorliegen Medikation: microlax Rektllösung am Samstag eingenommen ,kaum Stuhlgang nur Flüssig Am sonntag 07.09.14 Freka cliss eigenommen kaum Stuhlgang nur wieder Füssigkeit. Schmerzen im Unterbauch noch weiterhin,was kann ich noch machen? ***

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Morgen,
bitte besorgen Sie sich Macrogol- Beutel, die es rezeptfrei in der Apotheke gibt, und nehmen Sie bis 4 über den Tag verteilt ein, bis Sie richtigen Stuhlgang haben. Wenn das nicht klappt, können Sie sich an einen ambulanten Pflegedienst (z. B. die Caritas) wenden, und um einen Einlauf bitten. Damit sollte sich das Problem lösen lassen.
Alles Gute!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Abend,

Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Frage fachgerecht beantwortet. Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben für meine Hilfe.

Herzlichen Dank und alles Gute!