So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 23994
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Guten Tag. Ich habe das problem das ich seid langem ein bruststechen

Kundenfrage

Guten Tag.
Ich habe das problem das ich seid langem ein bruststechen auf der herz seite habe es zieht sich bis zum rücken verbunden mit kurzatmigkeit. ich habe immer sehr viel sport getrieben und es auch übertrieben. 4mal in der woche tennis zwischen 2 bis 4st. hab mir die probleme bei der arbeit im sport versucht wegzumachen aber ging schief und ich dachte ich könnte dann besser schlafen aber war genau das gegenteil der fall. hab schon die letzten jahre immer wieder bruststechen....
das andere ist ich ich psychische probleme habe und mir immer stress in der arbeit mache. panik atacken. ich hab schlafstörungen und schlafe max zwischen 3 u. 5st. seid 3montaten kann ich fast gar nich mehr schlafen. bin jetzt seid kurzem beim psychoterapeuten. wenn ich aufwache hab ich herzklopfen und herzrasen (gefühlt). ich hab das gefühl das ich gar nicht mehr zur ruhe finde.
da meine frage kann das auch sein mit den brustschmerzen und das herzklopfen spüren und herzrasen das ich ne herzmuskelentzündung sein könnte?
Mit freundlichen grüßen thomas
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten morgen,

Eine Herzmuskelentzündung verursacht keine Brustschmerzen, aber Wasser in den Beinen, und das haben Sie hoffentlich nicht. Die Schmerzen kommen mit Sicherheit von der Unruhe, die zu einer Verspannung im Brustbereich führt.

Das Herz schmerzt übrigens niemals stechend, ein scharfer Schmerz ist ein Nervenschmerz (von der Wirbelsäule).

Machen Sie ruhig Sport, aber übertreiben Sie es nicht.

Alles Gute!
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Frage fachgerecht beantwortet. Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir bitte, denn natürlich schreibe ich auch gern mehr dazu. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur dann erhalte ich eine anteilige Vergütung aus Ihrem Gutscheinguthaben für meine Hilfe.

Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin