So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2114
Erfahrung:  Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Sehr geehrte damen und herren. Ich veruche es kurz zu machen.mit

Kundenfrage

Sehr geehrte damen und herren.
Ich veruche es kurz zu machen.mit ca. 17 jahren fing ein merkwürdiges zucken
In meinen linken oberschenkel an,welches sich bis heute(30 jahre alt) auf fast meinen ganzen körper
Ausgeweitet hat.
(Leider auch gesicht und warum ich gerade schreibe auch so wie es
Sich anfühlt organe).
Was ist das?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
ich habe eine lange ärztliche Erfahrung im Krankenhaus, Praxis und Reha und beantworte gerne Ihre Frage.
Da Sie bereits bei einem Neurologen zur Untersuchung waren, wissen Sie, dass es sich um sog. benigne (gutartige, harmlose) Faszikulationen handelt. Das wird er durch EMG-Messungen festgestellt haben (elektrische Messungen der Muskeln u. Nerven).
Die Möglichkeit anderer Faszikulationen ist groß und kann nur in der Zusammenschau der vorhandenen Symptome gesehen werden. Eine Aufstellung und Hinweise, die Ihnen nützlich sein können, finden Sie hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Faszikulation
Wenn ich Ihnen behilflich sein konnte, bitte nicht vergessen mit einer positiven Bewertung zu honorieren. Bei Bedarf helfe ich gerne weiter.
----------------
Diese Information kann nicht die Konsultation und Untersuchung beim Neurologen vor Ort ersetzen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Da sie nur auf Ihren Informationen beruht, ist eine Haftung ausgeschlossen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin