So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Vor 1 Woche habe ich das erste mal bemerkt dass mein Partner

Kundenfrage

Vor 1 Woche habe ich das erste mal bemerkt dass mein Partner mich während ich schlafe in den Bauch kneift mit der vollen Hand. Ganz kurz. Zwei bis Drei mal bin ich dabei erschreckt. Ich war mir aber nicht sicher ob er das war. Bevor ich ihn zur Rede stellte habe ich eine Woche so getan als Würde ich schlafen. Und tatsächlich immer wenn er der Meinung war dass ich schlafe kneifte er kurz und schnell in meinen Bauch. Gestern habe ich ihn zur Rede gestellt wieso er das mache. Er leugnete es und sagte das er das nicht getan habe. Seit her spricht er kaum ein Wort mit mir.
Ich finde das sehr seltsam und wollte daher mal einen Arzt fragen warum er sowas machen könnte. Was könnte man denn mit sowas bezwecken?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Abend,

jeder hat so seine Eigenheiten und wenn Sie sich nicht getäuscht haben, dann scheint Ihr Partner das zu mögen, vielleicht möchte er Sie auch wieder aufwecken, weil er noch nicht schlafen möchte. Es bringt Sie aber letztlich nicht weiter, wenn Sie sich den Kopf über diese Frage zerbrechen. Sollte er es das nächste Mal tun und Sie bekommen es mit, dann drehen Sie sich am besten zu ihm um, schmunzeln ihn an und sagen ihm, was Sie so denken. Also z.B. "ich möchte lieber in den Bauch gekniffen werden, ich mag lieber gestreichelt werden."

Alles Gute für Sie und Ihren Partner