So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25303
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Meine Tochter (2J.) vollständig geimpft. Hat seid etwa 09.05.14

Beantwortete Frage:

Meine Tochter (2J.) vollständig geimpft. Hat seid etwa 09.05.14 Bläschen auf der Zungenspitze. Habe eine entzündungshemende, schmerzlindernde Tinktur (Ethecridinlactat-Monohydrar-Lsg. 0,25% m. Lidocain 0,5%)
Die Bläschen sind nicht besser, aber auch nicht schlimmer geworden. Seid drei Tagen sind jedoch kleine rote etwas erhabene Flecken an den Knieen und im Windelbereich. Und seid heute kleine wässrige Bläschen an der. Fußsohle und zwischen den Zehen aufgetreten.
Die ganze Zeit ohne Fieber. Maximal war einmal 37,8 Grad. Ihr allgemein befinden ist relativ, sie isst und trinkt gut. Meine Frage wäre, was es sein könnte. Und ob meine schwangere Schwester gefährdet sein könnte?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Abend,

Dr. Höllering :

es scheint, dass Ihre Tochter sich mit der Hand- Fuß- Mundkrankheit angesteckt hat. Das ist eine Virusinfektion.

Dr. Höllering :

Sie kann zu Fieber führen und die Bläschen sind recht schmerzhaft, heilen aber von alleine wieder ab. Man steckt sich oft in Kitas oder Krabbelgruppen an.

Dr. Höllering :

Wichtig ist, dass Ihre Tochter ausreichend trinkt; kalte Getränke lindern etwas. Auf die Bläschen könenn Sie Anaesthesulf auftragen,das nimmt den Juckreiz (rezeptfrei)

Dr. Höllering :

Normalerweise verschwinden Bläschen und Fieber oder Schlappheit nach wein bis zwei Wochen.

Dr. Höllering :

Haben Sie eine Frage dazu?

Customer: Mich würde nur noch interessiern ob es für Schwangere gefährlich sein könnte?
Dr. Höllering :

Es gibt ganz seltene Fälle, in denen man davon ausgeht, dass das Virus den Fötus geschädigt hat. Darum sollten Schwangere Sie nicht besuchen, und, falls Sie selber schwanger sind, Sie sich häufig die Hände waschen.

Dr. Höllering :

Erwachsene stecken sich zum Glück meist nur selten an,weil sie Antiköprer gebildet haben; je älter sie sind, umso mehr.

Customer: Ich war nur verunsichert weil die Zeitspanne zwischen den Symptomen so lang sind und sie kein Fieber hat bzw. hatte.
Dr. Höllering :

Es gibt sehr unterschiedliche Ausprägungen dieser Krankheit.

Dr. Höllering :

Nun kann ich natürlich keine Ferndiagnose stellen, aber sie bleibt immer noch die wahrscheinlichste Ursache.

Customer: Ja das denke ich auch. Meine schwangere Schwester bekommt Hausverbot und bei meiner Tochter werden wir die Symptome lindern und hoffen das es bald besser wird. Ich bedanke mich. (Denn sie können sich ja nicht vorstellen wie Verwandte zu Ärzten mutieren und was für Diagnosen sie stellen) schönen Abend noch
Dr. Höllering :

Doch,das kann ich mir vorstellen :-))

Dr. Höllering :

Ihnen auch, Ihrer Tochter gute Besserung und danke für eine freundliche Bewertung meiner Hilfe.

Dr. Höllering :

Ohne dieser erhalte ich nämlich keinen Cent Ihres angezahlten Honorares, was sicher nicht in Ihrem Sinne wäre?!

Customer: Müsste alles geklappt haben. Paypal hat es mir jedenfalls bestätigt. Danke nochmal :-)
Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ihre Überweisung an Justanswer hat geklappt. Wenn Sie aber kein :-) mit "toller Service" oder wenigstens "Frage beantwortet" für mich drücken, dann kriege ich schlicht nichts davon ab.... So sind die Geschäftsbedingungen.

Darum bitte ich darum. Danke!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich verstehe nicht, warum Sie meine Bitte lesen, aber ihr nicht entsprechen. Sie haben die Geschäftsbedingungen akzeptiert, nach denen Sie eine hilfreiche Antwort mit einer freundlichen Bewertung honorieren. Nur durch diese erhalte ich die Hälfte Ihres angezahlten Honorars, sonst keinen Cent. War Ihnen meine Antwort nicht wert, dass ich 6,50 € von Justanswer erhalte, die Sie ja schon bezahlt haben... Für meinen Rat?? Oder haben Sie technische Schwierigkeiten mit der Bewertung?