So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20330
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Abend, ich ware heute beim Arzt wegen Magenschmerzen.

Kundenfrage

Guten Abend, ich ware heute beim Arzt wegen Magenschmerzen. Er hat meine zunge angeschaut und mein bauch abgetastet. Er sagte es liegt an denn Eisen Tabletten. Ich habe seit über eine Woche Teerstuhl und habe sorge das ich Blutungen habe. Mit freundlichen grüßen.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ein Eisenpräparat kann durchaus Magenbeschwerden verursachen und auch zu einer Schwarzfärbung des Stuhls führen. Ich würde Ihnen daher raten, das Medikament abzusetzen und dann den weiteren Verlauf zu beobachten. Nur wenn die Probleme dann dennoch weiter anhalten, wäre eine weitere Abklärung notwendig.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo, ich nehme es seit gestern nicht mehr. Dennoch ist der stuhl noch pech schwarz glänzend und riecht komisch. Meine sorge ist es das ich schon so viel Blut verloren habe das ich in ein Schock verfall. Auch blubbert das und im liegen habe ich aufstoßen fast wie galle.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Von einem so gravierenden Verlauf ist dabei ganz sicher nicht auszugehen. Da Sie das Präparat erst gestern abgesetzt haben, warten Sie bitte zunächst weiter ab, ein Grund zur Sorge besteht dabei nicht.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Januar wurde bei mir eine minimale Gastritis festgestellt da habe ich magenschutz bekommen ein paar monate genommen und dann wieder abgesetzt. Es wurde letzte woche ein minimaler eisenmangel festgestellt und habe deswegen die eisen Tabletten bekommen. Vielleicht hatte ich da ja schon Blutungen wegen minimalen eisenmangel festgestellt wurde. Das Problem ist ich weiss auch nicht ob der stuhlgang schon vor denn Tabletten schwarz war. Würde ich bei Magengeschwür nicht auch blut erbrechen ? Erbrechen habe ich keins.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Von einem Magengeschwür ist nicht auszugehen, so schnell kommt es dazu gerade in Ihrem Alter nicht.
Ich bin sicher, dass sich das Problem nach dem Absetzen des Eisens schnell geben wird.

Bitte haben Sie Verständnis, dass dies die letzte Antwort ist, die ich zunächst auf Ihre Fragen gebe.
Sie haben in letzter Zeit unter unterschiedlichen Namen Fragen gestellt, bei denen die Bezahlung der Antworten regelmässig zurück gebucht wurde.
Sollten dies hier wieder der Fall sein, werde ich rechtliche Schritte gegen Sie einleiten.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wie meinen sie das ?