So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25103
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

hallo, bei meiner 91 jährige mutter wurde im jetzt ein hb

Kundenfrage

hallo,
bei meiner 91 jährige mutter wurde im jetzt ein hb wert von 7.2 festgestellt (im dez.2013. 11,2. im juni2013 noch 13.2). die hausärztin schickt zur abklärung in die klinik, dort soll sie einige tage bleiben. meine mutter ist derzeit recht schwach, noch vor ca. 4 wochen konnte sie ganz gut laufen - nun ist sie schnell schwindelig, friert, hat luftnot.
ich fürchte, da sie auch eine leichte demenz hat, dass ein aufenthalt in der klinik belastend sein wird, sie auch grosse angst davor hat.
kann man zunächst anderes tun? eisen durch ernährung oder z.b. ferum phosphoricum zuführen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

Die gganzen Symptome Ihrer Mutter sind typisch für die Anämie, die zunächst dringend mit einer Blutkonserve behandelt werden muss.

Dr. Höllering :

Diese Anämie deutet auf einen Blutverlust hin, dessen Ursache natürlich gefunden werden muss.

JACUSTOMER-tl5htzl2- : ....bitte erklären sie etwas mehr...
Dr. Höllering :

Mit etwas Eisen oder gar nur Globuli richten Sie da nichts Aus.

JACUSTOMER-tl5htzl2- : welche ursachen kommen in frage
Dr. Höllering :

Wenn es sich um eine Anämie durch Leukämie handelt , machen Sie es dadurch nur schlimmer. Diese muss also zunächst ausgeschlossen werden

JACUSTOMER-tl5htzl2- : welche untersuchungen werden gemacht?
Dr. Höllering :

Dann wird man eine Blutung in Magen und Darm suchen.

Dr. Höllering :

Das ist für eine alte Dame ambulant zu belastend.

Dr. Höllering :

Also Magen und Darm werden gespiegelt.

Dr. Höllering :

Bei Leukämieverdacht natürlich nicht,da wird das Knochenmark punktiert.

JACUSTOMER-tl5htzl2- : ich fürchte vieles, was in der klinik gemacht werden kann, ist zu belastend, vorallem psychisch. ich möchte nicht, dass sie vor panik und angst mehr schaden nimmt als durch niedrigen hb...
Dr. Höllering :

Wenn sie jetzt nicht betreut wird, kann die schwere Anämie jederzeit zu Schlaganfall oder Herzinfarkt führen!

Dr. Höllering :

Ohne Blutkonserve lebt sie keine drei Monate mehr.

JACUSTOMER-tl5htzl2- : und wozu sollen die untersuchungen dienen? eine behandlung bei krebs wird sie nicht überleben, also ist es eher unsinnig, solche belastenden diagnostiken zu machen...
Dr. Höllering :

Darum vertrauen Sie der Klinik.

JACUSTOMER-tl5htzl2- : ...wie stirbt ein mensch an anämie?
Dr. Höllering :

???? Blutendes Magengeschwür oder gutartiger Darmpolyp???

Dr. Höllering :

An innerer Luftnot. Sauerstoff Mängel.

JACUSTOMER-tl5htzl2- : sie hat derzeit keinerlei schmerzen , würde man ein magengeschwür nicht merken.
Dr. Höllering :

Alte Menschen nicht unbedingt.

JACUSTOMER-tl5htzl2- : ...warum nicht?
JACUSTOMER-tl5htzl2- : ..und weshalb verschlimmert man, wenn eisen gegeben würde?
JACUSTOMER-tl5htzl2- : ...ihre antworten sind mir leider zu knapp! nun sind sie schon offline- ich bin unzufrieden! ich bleibe mit zurück mit belastenden statt ermutigenden antworten
Dr. Höllering :

Eine Eisenüberladung ist nicht gesund für Leber und Milz.

JACUSTOMER-tl5htzl2- : ...versteh ich nicht, wenn zu weig eisen in ihr ist, kann doch keine schnelle überlstung kommen
Dr. Höllering :

Ich habe Ihnen in aller Klarheit geschrieben,w arum es ein sträflicher Leichtsinn wäre, Ihre Mutter nicht behandeln zu lassen., Dass eine Transfusion zunächst lebensrettend wäre und eine "Therapie" ohne Diagnose leichtsinnig.

JACUSTOMER-tl5htzl2- : und was heisst nicht gesund für leber und milz
Dr. Höllering :

Intensiver medizinisch kann manm ncit beraten,w eil das Hintergrundwissen Ihnen fehlt. Sie hat ja gtr nicht unbedingt einen Eisnemangel, sondern evtl eine Blutung. Gibt man dann Eisen, lagert sic das in diese Organe ein und schädigt sie!

Dr. Höllering :

Lasen Sie Ihre mutter doch einfach allein entscheiden, was sie will.

JACUSTOMER-tl5htzl2- : ..sie ist dement und kann das leider nicht entscheiden - sie würde gar nicht machen..
JACUSTOMER-tl5htzl2- : und seit 6 mon. leebt sie in meinem haushalt und wird von mir versorgt
Dr. Höllering :

Ach so. Mein Vorschlag: Erste Bltuuntersuchung abwarten und dann mit den Ärzten reden,w as man (noch) machen will.

JACUSTOMER-tl5htzl2- : und warum dann bitte stationär? blutuntersuchung gehr auch ambulant
JACUSTOMER-tl5htzl2- : kann transfusion auch ambulant gemacht werden?
Dr. Höllering :

Sie braucht als erste Hilfe eine Transfusion. Das geht nciht ambulant.Ich würde bei einer schwer dementen Frau wahrscheinlich keine Darmspiegelung. machen.

Dr. Höllering :

Ist Ihr Frage damit beantwortet?

Dr. Höllering :

Falls nicht, haken Sie gerne noch einmal nach,denn ich möchte schon. dass Sie zufrieden sind.

Dr. Höllering :

Schade, dass Sie einfach offline gegangen sind. Der Chat soll ja ein Dialog sein, der so lange geführt wird, bis alle offenen Fragen geklärt sind. Ich schließe ihn jetzt.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

Ich habe Ihnen geduldig alle Ihre Fragen beantwortet, bis Sie leider plötzlich offline gegangen sind.

Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir gern. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat nun mit einer freundlichen Bewertung danken würden. So sehen es die Geschäftsbedingungen von Justanswer vor, nur so erhalte ich ein Honorar für meine Hilfe, und das ist eine Grundlage dafür, dass wir diese Beratungsseite aufrecht erhalten können.

Herzlichen Dank und alles Gute für Ihre Mutter!