So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 10649
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Ich hatte gestern Abend schon gefragt wegen meiner nesselsucht

Kundenfrage

Ich hatte gestern Abend schon gefragt wegen meiner nesselsucht ob ich trotz dieser Krankheit mich tätowieren lassen kann . Ich bin mir durch meine Krankheit unsicher und brauche mehrere Meinung von Ärzten .
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ich kann Ihnen nur erneut versichern, das in Ihrem Fall nicht von Problemen auszugehen ist, wie es Ihnen auch Ihre behandelnde Hautärztin bestätigt hat.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Aber werde ich nicht auf die Farbe allergisch reagieren ?

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

Gerne schreibe ich Ihnen dazu. Es ist ein Unterschied, ob man sich piercen lässt (da wird ja nur ein Loch gestochen), oder ob man sich Farbe in tiefere Hautschichten einbringen lässt, wie beim Tätowieren. Die Nesselsucht, die Sie bei mechanischen Reizen bekommen, könnte man durch Cetirizin gut unterdrücken.

Aber natürlich gibt es auch allergische Reaktionen auf die Farben die zu Schwellungen, Entzündungen und Ekzemen führen können. Das wäre bei Ihnen, gerade weil Sie Allergikerin sind, nicht ausgeschlossen. Wenn Sie auf das Tattoo absolut nicht verzichten wollen, würde ich zunächst nur ein ganz winziges Stück ausprobieren.

Natürlich geht es sehr oft gut, aber versprechen kann das keiner.

Sie sind gewiss auch ohne Tattoo hübsch :-)

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin