So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Moderator.
Moderator
Moderator, Moderator
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  Moderator
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Moderator ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, seit 4 Monaten leide ich

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit 4 Monaten leide ich unter einem permanenten Juckreizgefühl Vaginal ,also nicht innerlich, sondern äußerlich. Es ist aber nicht so als wenn ich mich kratzen müsste, sondern das Gefühl besteht nur durchgängig ,ausser Nachts. Nach langem hin und her mit Ärzten habe ich jetzt einen Termin in der Displasiesprechstunde Uniklinik um das Symptom endlich im Griff zu bekommen. Jetzt habe ich aber schon das nächste Problem. Meine Zunge brennt/kribbelt seit einer Woche auch durchgängig. Auch hier war kein Befund auffällig, weder Pilz noch Bakterien. Es kann doch nicht sein ,dass ich jetzt 2 ähnliche Symptome habe an unterschiedlichen Stellen und nichts gefunden wird. Beides hat ja was mit einer Schleimhautregion zutun.ich bin einfach nur noch verzweifelt, weil ich das nächste durchgängige Problem dazugekommen habe. Hat das alles schon mit der Psyche zutun oder mit einer speziellen Krankheit? Soll mein Blut noch auf was spezielles Untersucht werden. Ich bin einfach hilflos und am Rande des Wahnsinns!!!
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

Zungenbrennen und -kribbeln ist oft ein Zeichen von Eisen- oder Vitamin B- Mangel. In jedem Falle würde ich den Ferritin- und B12- Wert im Blut daher bestimmen lassen. Es muss ja etwas Innerliches sein, wenn außen nichts gefunden wird. Auch zu denken ist an Lebensmittel- oder Medikamentenunverträglichkeit.

Dr. Höllering :

Eine psychische Ursache würde ich nur dann annehmen, wenn alles andere ok ist und Sie psychisch sehr belastet sind.

JACUSTOMER-8qd5k7t7- :

Kann trotzdem das eine mit dem anderen zusammenhängen oder eher unwahrscheinlich?

Dr. Höllering :

Da kein Erreger/Pilz nachgewiesen wurde: Unwahrscheinlich

JACUSTOMER-8qd5k7t7- :

Also Unterleib mit der Zunge

Dr. Höllering :

Schon klar. Nur darum ein Zusammenhang, weil alle Schleimhäute empfindlicher reagieren als Haut.

JACUSTOMER-8qd5k7t7- :

Okay und ich keine Immunsystemkrankheit?

Dr. Höllering :

Das kann ich nicht wissen,dafür müsste man Sie untersuchen. Aber unwahrscheinlich, wenn die Schleimhaut normal aussieht.

JACUSTOMER-8qd5k7t7- :

Ja das tut sie. Leider sage ich mal. Will uns kann so damit nicht mehr leben. Dann werde ich nochmal zum Hausarzt und das Blut untersuchen lassen.

Dr. Höllering :

Dann hoffe ich, dass es einfach nur ein simpler Mangel ist. Gar nicht so selten. Viel Glück!

JACUSTOMER-8qd5k7t7- :

Das hoffe ich auch so sehr. Dann nochmal vielen Dank.

Dr. Höllering :

Gern geschehen. Danke üfr eine freundliche Bewertung meiner Hilfe.

Dr. Höllering :

Klappt die Bewertung nicht?

Dr. Höllering :

Ich wechsel mal den Modus, dann geht es vielleicht.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Fragen fachgerecht beantwortet. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir gern. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat nun mit einer freundlichen Bewertung danken würden. So sehen es die Geschäftsbedingungen von Justanswer vor, nur so erhalte ich ein Honorar für meine Hilfe, und das ist eine Grundlage dafür, dass wir diese Beratungsseite aufrecht erhalten können. Herzlichen Dank und alles Gute!
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-8qd5k7t7- an.


Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-8qd5k7t7-unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.

Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin