So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20108
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Haben Sie evtl. auch einen Tip wie ich das rauchen einstellen

Kundenfrage

Haben Sie evtl. auch einen Tip wie ich das rauchen einstellen kann???

Ich habe immer Angst das das Herz nicht mehr schlägt da ich rauche und diese Kava Hevert Tropfen nehme... Rauchen aber reduziert auf höchstens 5 von einer Schachtel...
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

nach meiner Erfahrung bietet eine Verhaltenstherapie in der Hinsicht die beste Erfolgschance, siehe dazu auch hier:

http://www.rauchfrei-info.de/informieren/rauchstopp/methoden-zum-rauchstopp/verhaltenstherapie/

Auch der Anschluss an eine entsprechende Community zum Austausch mit "Gleichgesinnten" kann helfen.

Wenn Ihnen die absolute Abstinenz nicht gelingt, ist es schon hilfreich, zumindest bei einer Menge unter 7 Zigaretten pro Tag zu bleiben, dann hält sich das Risiko in Grenzen.
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Kann das baby im bauch wegeb dem rauchen sterben??

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Nein, ein solches Risiko besteht ganz sicher nicht. Allenfalls kann es zur Entwicklungsverzögerung und auch zu späterer Immunschwäche des Kindes kommen. Ratsam wäre es in jedem Fall, mit dem Rauchen aufzuhören, auch Hypnose durch einen Psychologen kann Ihnen dabei helfen.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ok, danke dann brauche ich mir keine sorgen machen bzgl. dem rauchen, meine hebamme sagt Alkohol sei viel schlimmer... ich möchte ja aufhòren aber durch mein schlafproblem war ich leider nicht dazu in der lage... jetzt wieder die angst wegen rauchen das kind zu töten ist schlimm... und dann die tropfen dazu das schadet wirklich nicht??

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Nein, keine Sorge, lebensbedrohlich ist all dies für Ihr Kind ganz sicher nicht.
Ich wünsche Ihnen einen problemlosen, weiteren Schwangerschaftsverlauf.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin