So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich Sie gern

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich Sie gern fragen, wie ich die Resultate meiner aktuellen Blutanalyse zu interpretieren habe. Die isolierte Erhöhung des LDH-Wertes versetzt mich ein wenig Sorge, denn meines Wissens handelt es sich bei diesem Enzym um einen Indikator für nekrotische Prozesse in dem Organismus. Sind Bedenken angebracht? Und ist der konstatierte Glukosewert, dessen Verminderung, Besorgnis erregend? Ergebnis: http://www.myimg.de/?img=IMGa472c.jpg Kommt trotz der idealen ggt auch eine akute oder chronische Intoxikation in Betracht? Viele Grüße


 


PS: Vor drei Jahren lag der LDH noch im mittleren Referenzbereich.

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Abend,

der LDH-Wert ist relativ häufig durch falsche Entnahmetechnik oder falsche Lagerung zu hoch.

Es wäre daher ratsam, zunächst den Wert zu kontrollieren bevor man sich auf die Suche nach einer schweren Erkrankung oder einer Intoxikation macht.

Weitere Infos finden Sie hier:
http://www.laborlexikon.de/Lexikon/Infoframe/l/LDH_Gesamt.htm

Und natürlich können Sie gern nachfragen!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Schaaf
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Vielen Dank für die Auskunft. Gilt ein LDH-Wert von 280 denn noch als leicht erhöht? (Ich weiß ja nicht, ob mein Blutbild lesbar war?)

 

Danke.

 

PS: Und der Glukose-Wert von 72 ist nicht bedenklich? Das große Blutbild war ja völlig in Ordnung, die ggt ebenfalls.

Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 3 Jahren.
JA, die Werte waren lesbar, ich habe sie alle angeschaut.
Glukose 72 ist völlig ok, ich nehme an, Sie waren nüchtern.
LDH ist bis 290 normal bei Jugendlichen und Sie sind noch sehr jung, so dass man das berücksichtigen sollte.
Bei Erwachsenen ist es bis etwa 225 normal, je nach Labor.
280 ist demnach erhöht, aber eben angesichts Ihres Alters nicht unbedingt bedenklich.

Am besten lassen Sie eine Kontrolle machen, dann wissen Sie mehr.

MfG

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin