So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.

Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 22319
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Hallo... Bei mir hat es vor ca. 3 Monaten angefangen mit

Kundenfrage

Hallo...
Bei mir hat es vor ca. 3 Monaten angefangen mit einem Brennen beim Wasserlassen... Jedoch wurde keine Kultur angelegt. Erst bekam ich cotrim dann cipro was alles keine Besserung brachte.. Danach bin ich zum Urologen der hat dann eine morgenurinprobe auf chlamydien etc. Getestet. Und gab mir doxyciclyn.. Nehm ich bist heute noch..
Mittlerweile habe ich angeschwollene Gelenke sowie eine Bindehautentzündung.. Im Raum steht das Reiter Syndrom..
Muss immernoch sehr häufig auf Toilette etc... Habe beim Stuhlgang immer so einen grau weißen aber wässrigen Ausfluss... Was könnte denn dahinter stecken..?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

ein Reiter- Syndrom wird tatsächlich hin und wieder durch Darminfekte ausgelöst. Wurden Chlamydien denn gefunden?

Dr. Höllering :

habe ich Sie richtig verstanden, dass Sie seit 3 Monaten Doxycyclin nehmen? Dann sollte das dringend beendet werden!

Dr. Höllering :

Bitte lassen Sie den HLAB27- Wert im Blut bestimmen, der eine Neigung zum Reiter- Syndrom erkennen lässt. Da bei dieser Erkrankung tiefere Schichtne des Auges betroffen sind (nicht die Binde-, sondern die Regenbogenhaut) sollte unbedingt eine augenärztliche Untersuchung erfolgen, da eine Iritis anders als einen Konjunktivitis behandelt wird.

Dr. Höllering :

Der Stuhl kann durch lange Antibiose und Zerstörung der Darmflora so seltsam sein, oder durch einen bakteriellen Infekt. Hier ist eineStuhlprobe und evtl. eine Darmspiegelung Auskunft geben.

Dr. Höllering :

Eine Reiter- Entzündung der Harnröhre behandelt man mit Kortison oder Mitteln wie Diclofenac oder Ibuprofen, keineswegs antibiotisch. Darum ist eine ausführliche Diagnostik so wichtig!

JACUSTOMER-j968q550- : Ja das antigen würde schon bestimmt und ist negativ... Chlamydien oder gonokokken wurden nicht nachgewiesen.
JACUSTOMER-j968q550- : auch im Serum negativ..
JACUSTOMER-j968q550- : Die Bindehautentzündung wurde durch einen Augenarzt nachgewiesen..
Dr. Höllering :

Warum nehmen Sie so lange Antibiose?

Dr. Höllering :

Dann passt es nicht zum Reitersynsdrom

JACUSTOMER-j968q550- : habe jetzt für morgen eine Einweisung in die Rheumatologie in der Uni frankfurt..
JACUSTOMER-j968q550- : Bin aber am zweifeln ob ich diesen war nehme..
JACUSTOMER-j968q550- : Das antibiothika wurde mir verschrieben weil mein Doktor es gelesen hat das es beim Reiter Syndrom gegeben wird..
Dr. Höllering :

Das ist sehr gut, da wird man die Rheumadiagnostik durchführen können. Bitte nehmen Sie den Termin unbedingt wahr!

JACUSTOMER-j968q550- : Ok.. Brauche aber glaub ich auch urologische Untersuchungen da dieser grauer Ausfluss aus der harmröhre beim Stuhlgang nicht normal ist
Dr. Höllering :

Ja, natürlich, man braucht ja einen Befund!

Dr. Höllering :

Und ein Ende der Antibiose

Dr. Höllering :

Wer hat die denn aufgeschrieben?

Dr. Höllering :

Und wie lange insgesamt?

Dr. Höllering :

Schade, dass Sie mitten im "Gespräch" offline gegangen sind. Falls ich Sie richtig verstanden habe, und Sie tatsächlich schon 3 Monate Antibiose nehmen, sollte man die dringend beenden. Ich hatte Sie so verstanden, dass im Stuhl graugrüner Ausfluss ist. Da er aus der Harnröhre kommt, sollte unbedingt ein Abstrich auf Gonokokken gemacht werden! Die können nämlich sowohl Gelenkbeschwerden als auch eine Bindehautentzündugn verursachen.

Dr. Höllering :

Wenn Sie keine weiteren Fragen dazu haben, danke ich Ihnen für eine freundliche Bewertung meiner Beratung, Sonst fragen Sie gern!

JACUSTOMER-j968q550- : Ist denn ein abstrich sinnvoll während einer antibiose?
Dr. Höllering :

Ja, weil Gonokokken durch diese Antibiose nicht beeinträchtigt werden.

Dr. Höllering :

Guten Tag noch einmal,

Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Fragen fachgerecht beantwortet. Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir gern. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat nun mit einer freundlichen Bewertung danken würden. So sehen es die Geschäftsbedingungen von Justanswer vor, nur so erhalte ich ein Honorar für meine Hilfe, und das ist eine Grundlage dafür, dass wir diese Beratungsseite aufrecht erhalten können. Herzlichen Dank und alles Gute!

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/privatpraxis/2010-02-25_154001_JAnswer-A-Bild-2.jpg Avatar von Dr. A. Teubner

    Dr. A. Teubner

    Ärztin

    Zufriedene Kunden:

    1491
    35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GY/Gynarzt/2012-4-11_15736_Dr.Schröter53.64x64.jpg Avatar von Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    633
    Präventionsmedizin; Urogynäkologie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/JACUSTOMERdkll5w0l/2011-11-30_93212_HoffPraxis2.64x64.jpg Avatar von NetDoktor

    NetDoktor

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    124
    Allgemeinmedizin Reisemedizin Verkehrsmedizin Suchtmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Dr.Scheufele/dr.scheufele_avatar.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11324
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    8989
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin