So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin am Dienstag Nachmittag

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin am Dienstag Nachmittag gestürzt, rechte Seite.
Da ich kaum laufen konnte und starke Schmerzen hatte, war im in der Notaufnahme
eines hiesigen Krankenhauses.
Das Röntgenbild ergab keine Brüche.

Der Arzt sagte, sollte sich der Zustand nicht ändern, soll ich einen Chirurgen aufsuchen.

Wenn ich stehe, kann ich alle Teile und Knochen anfassen, es tut nichts weh, dies hat auch der Arzt getan.

Leider tut jaber ede Bewegung sehr weh, egal ob im sitzen, stehen oder liegen.
ich kann mich nur mit Hilfe meiner Gehhilfen, die ich von einer Hüftoperation noch zu Haus habe bewegen.

Der Schmerz, zieht sich von der Hüfte bis ins Bein.

Die mir verschriebenen Schmerztabletten zeigen keinerlei Wirkung.

Was muss ich tun, kann ich bis Montag warten und in eine Praxis gehen oder sollte ich noch einmal ein Krankenhaus in einer Notaufnahme aufsuchen.

Ich bedanke XXXXX XXXXX im voraus für Ihre Antwort.

Mit besten Grüßen
Steffi E.
geb. am 02.06.1948
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Hamann :

Guten Tag Steffi, Gern helfe ich ihnen weiter.


Dr. Hamann :

lassen sie sich bitte heute erneut untersuchen, denn es kann nach diesem Sturz einige Zeit später zu Komplikationen innerer Organe kommen (sog. zweizeitiges Trauma).

Dr. Hamann :

Zumal die Schmerztabletten nicht anschlagen!

Dr. Hamann :

Lassen sie bitte ihr Blut unterscuhen und ein Ultraschall vom Bauch machen.

Dr. Hamann :

Die Extremitäten und Gelenke müssen geprüft werden, ob sich hier eine Problematik eingestellt hat, die behandlungsbedürftig ist.

Dr. Hamann :

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Dr. Hamann :

Alles Gute und rasche Besserung!

Dr. Hamann :

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

sie haben die Antwort gelesen, haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.
Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann