So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Berghem.
Dr. Berghem
Dr. Berghem, Facharzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 559
Erfahrung:  Facharzt für Kinderheilkunde, 17 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder, Allergologe, Naturheilverfahren
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Berghem ist jetzt online.

Ichbrauche Tavor, da ich 17 Tage meinen Mann zu hause gepflegt

Kundenfrage

Ichbrauche Tavor, da ich 17 Tage meinen Mann zu hause gepflegt habe. alle 1 std. musste ich ihn spritzenkonnte also nie schlafen. die seelischen bedingen waren wohl doch zu extrem für mich.er hatte leberkrebs im endstadium. ich würde es immer wieder machen. aber ich komme nicht zur ruhe, tagelangen schlafentzug. die ärztin meines mannes gab mir tavor 2.0 Die haben mir sehr geholfen. Ich möchte die bitte wiederhaben, weil die mich als einziges zur ruhe gebracht. wie bekomme ich es ausser über meinen hausarzt?der gibt mir das nicht mehr. Danke, kaatrin
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Berghem hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Berghem :

Tavor kann da kurzfristig gut helfen. Ihr Hausarzt handelt durchaus verantwortungsbewusst, man sollte nämlich das Mittel nur kurzfristig einnehmen.

Dr. Berghem :

Besonders bei Patienten, die zu Depressionen neigen, sollte man auf das Mittel eher verzichten und für eine DEpression oder depressive Verstimmung haben Sie allen Grund. Ihr Hausarzt wird Ihnen aber sicher gerne ein anderes Schlafmittel verordnen.

Dr. Berghem :

Sollte das nicht helfen, können Sie sich auch gerne an einen Psychiater wenden, der Ihnen dann gut helfen wird.

Dr. Berghem :

Sicher haben sie noch Fragen - ich antworte gerne weiter. Bitte bewerten Sie meine Antwort erst, wenn Sie mit meinen Ausführungen völlig zufrieden sind und alles verstanden haben.

JACUSTOMER-quuql3m2- :

Diese Antwort hat mich nicht zufriedengestellt.


 

JACUSTOMER-quuql3m2- :

Ich bitte, wie versprochen meine38 EURO zurück- Szambowski

Dr. Berghem :

Schade, ich hatte Ihnen weitere Antworten angeboten.

Dr. Berghem :

Ich habe mich dennoch gerne für Sie bemüht.

Dr. Berghem :

Wir geben hier keine Wunschantworten, sondern fühlen uns objektiv der Wahrheit verpflichtet. Schade, dass Sie das nicht schätzen können. Bitte wenden Sie sich wegen der Kostenerstattung an den Kundendienst.

JACUSTOMER-quuql3m2- :

Ich möchte mein Geld zurück, wie zu Beginn so laut von Ihnen angepriesen!!

JACUSTOMER-quuql3m2- :

Sonst wittere ich Betrug

JACUSTOMER-quuql3m2- :

Wenn icht nicht zufrieden bin, erhalte ich mein Geld zurück. Das möchte ich. Ansonsten fühle ich mich betrogen

Dr. Berghem :

Wie gesagt, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst. Sie werden Ihr Geld ohne wenn und aber zurückbekommen. Ich wünsche Ihnen dennoch alles Gute.

JACUSTOMER-quuql3m2- :

Würden Sie bitte auf meine Bezahlung eingehen?

JACUSTOMER-quuql3m2- :

Wo finde ich denn den Kundendienst?

Dr. Berghem :

Ich weiss das nicht, ich bin nur ein freier ärztlicher Mitarbeiter und habe mit allen Verwaltungsaspekten nichts zu tun. Ich weiss auch nicht, was Sie sehen. Ich bitte den Kundendienst, Sie kontaktieren. Das kann aber etwas dauern, Sie bekommen auf jeden Fall Ihr Geld zurück.