So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Guten Abend ich leide seit Jahren an magen darm Beschwerden

Kundenfrage

Guten Abend ich leide seit Jahren an magen darm
Beschwerden ständig einen Riesen
Blähbauch egal was ich esse und trinke ...
Jetzt bin ich durch Zufall auf eine Seite
Gekommen da geht es um fingernägel
Ich stellte auch bei mir fest das meine
Nägel Daumen und gr. Zehen..
Querrillen haben und das habe ich auch seit Jahren
Dachte mir bei aber nix.
Kann da ein Zusammenhang sein???
Magen darm..
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 3 Jahren.

Drwebhelp :

Hallo und guten Tag, ich danke für ihr Vertrauen und berate sie gerne zu Ihrer Frage

Drwebhelp :

Ja es besteht durchaus ein Zusammenhang mit den Rilllen und Furchen die an den Nägeln enstehen können wenn z.B. ein Reizdarmsyndrom vorliegt.

Drwebhelp :

Man kann daran ablesen, dass etwas im Körper nicht in Ordnung ist, jedoch nicht genau wo. Da muss leider die normale Diagnostik herhalten ;-)

Drwebhelp :

Ihre Schilderungen sprechen sehr für einen empfindlichen Magen und Darm, dafür spricht insbesondere der Blähbauch, welcher nicht nur schmerzhaft, sondern auch lästig ist.

Drwebhelp :

Hier kann man lediglich, unter Ausschluss aller anderen organischen Ursachen, was sie ja schon getan haben, nur über Ernährung und Darmsanierung etwas tun.

Drwebhelp :

So belastend dieses Syndrom auch ist, es ist nicht gefährlich und so dürfen sie beruhigt sein.

Drwebhelp :

Nun zu der Behandlung die ja am Wichtigsten für sie ist.

Drwebhelp :

Ich rate zunächst zu einer basisch angelehnten Ernährung. Das hilft ungemein und hat sich in der Vergangenheit absolut bewährt.

Drwebhelp :

Ich gebe Ihnne mal einen Link auf eine Seite, auf der diese Ernährung sehr ausführlich geschildert wird und es sogar Rezepte gibt.

Drwebhelp :

http://www.basisch.de/home.html

Drwebhelp :

Machen sie sich dort einmal kundig und lerne sich ein.

Drwebhelp :

Dazu rate ich einer Basenkur mit Basica Compact. Das Mittel erhalten sie rezeptfrei in der Apotheke und solten es als Kur mindestens über 2 Monate anwenden. Wie steht in der Packungsbeilage

Drwebhelp :

Wichtig ist zudem eine ausreichende Flüssigkeitzufuhr mir milden Kräutertees wie Fenchel, von welchem sie täglich über den Tag verteilt mindestens einen Liter trinken sollten. Auch stilles Wasser ist wichtig, da es den Stoffwechsel ankurbelt und Schlacken ausleitet, was besonders bei Reizdarm und Magen sehr wichtig ist.

Drwebhelp :

Da die Reizauslöser bei den Lebensmitteln individuell verschieden sind, solten sie verdächtige Lebensmittel zehn Tage lang meiden, dann wieder probieren und abwarten, ob es zu einer Reaktion kommt. So kommen sie den Übeltätern schnell auf die Schliche.

Drwebhelp :

Kaffee ist ein Übeltäter, stellen sie bitte auf Koffeinfrei und Magenschonend um und konsumieren selbst da so wenig wie möglich. Getränke mit Kohlensäure solten gemieden oder sogar ganz gestrichen werden

Drwebhelp :

Bitte keine blähenden Lebensmittel und auch keine sauren Früchte essen. Man muss einfach vorsichtig werden und akzeptieren, dass sie auf ihren Bauch hören müssen. Regelmässige Bewegung wirkt sich positiv auf die Darmfunktion aus und baut die innere Anspannung ab. Ideal: zwei- bis dreimal pro Woche Joggen, Walken, Schwimmen oder Velofahren.

Drwebhelp :

Ebenfalls gut tut eine regelmässige Massage. Hierzu den Bauch mit angewärmtem Sesamöl sanft im Uhrzeigersinn massieren.

Drwebhelp :

Zudem sollten sie sich bitte auf verschiedene Unveträglichkeitserscheinungen testen lassen. Oft liegen verschiedene Unverträglichkeiten wie Fruchtzucker-Unverträglichkeit oder Milchzucker- und Histamin-Intoleranzen vor, was abgeklärt werden sollte. Bitte wenden sie sich dazu an einen Allergologen, mit dem sie je nach Befund das weitere Vorgehen besprechen können.

Drwebhelp :

Bestehen dazu noch Fragen berate ich sie gerne weiter. Ansonsten freue ich mich, wenn ich Ihnen behilflich sein konnte und wünsche Ihnen, dass ihre Bescwherden bald gelindert werden. Ihre Nägel werden bei entsprechender Besserung dann gesund nachwachsen. Das braucht nur ein wenig Geduld. ;-)

Drwebhelp :

Alles Gute und rasche Besserung,

Drwebhelp :

MFG

Drwebhelp :

Dr. Garcia

Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.