So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2116
Erfahrung:  Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Ich habe seit dem 12.12.2013 eine Hüftprothese und war jetzt

Kundenfrage

Ich habe seit dem 12.12.2013 eine Hüftprothese und war jetzt 4 Wochen in einer Rehaklinik.
Nach der OP war das operierte Bein 1cm kürzer, inzwischen sind es 3cm. Eine Röntgenaufnahme in der Rehaklinik ergab keine Veränderung ( Verlagerung, Verrutschen ) der Prothese. Was kann da passiert sein? Um diese Verkürzung auszugleichen, trage ich inzwischen vom Orthopädieschuhmacher speziell veränderte Schuhe mit erhöhter Sohle.
Kann man gegen diese Beinverkürzung durch spezielle KG etwas tun?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ortho-Doc Nowi :

Guten Tag, ich bin Orthopäde und beantworte gerne Ihre Frage.

Ortho-Doc Nowi :

Woran es liegt, dass die Beinverkürzung zugenommen hat, kann ich ohne körperliche Untersuchung und ohne Kenntnis der Röntgenbilder leider nicht sagen.

Ortho-Doc Nowi :

Es könnte jedoch sein, dass sich durch die Belastung des Beines der Stiel der Endoprothese etwas weiter in den Oberschenkelknochen hineingerutscht ist. Das ist nicht weiter schlimm, denn er sitzt jetzt noch fester.

Ortho-Doc Nowi :

Ob die Beinverkürzung wirklich zugenommen hat, sollte noch einmal im Stehen kontrolliert werden. Eine Beinverkürzung misst man durch Brettchenunterlage unter das kürzere Bein und zwar nur im Stehen. Im Liegen gemessene Werte sind davon abweichend ungenau.

Ortho-Doc Nowi :

Es kommt darauf an, dass das Becken horizontal steht. Leider lässt sich nicht immer eine Beinverkürzung vermeiden, allerdings sind 3 cm schon ungewöhnlich.

Ortho-Doc Nowi :

Die Beinverkürzung lässt sich leider nicht durch Krankengymnastik ausgleichen, nur durch Schuhzurichtungen oder Einlagen oder beides gleichzeitig.

Ortho-Doc Nowi :

Ich hoffe, Ihnen hiermit behilflich gewesen zu sein und würde mich in diesem Fall über eine positive Bewertung freuen, ansonsten helfe ich gerne weiter bei Bedarf.

Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin