So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Hallo.. Ich hab sei 2 Monate Probleme mit meinem Hals.Ich hab

Kundenfrage

Hallo.. Ich hab sei 2 Monate Probleme mit meinem Hals.Ich hab immer das Gefühl, dass etwas drin ist und jetzt hat das angefangen mit Kopfschmerzen und Druck im Brust...Ich war schon bei meinem Artzt und der hat mir nur Propolis gegeben.Ist das normall??
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 3 Jahren.

Drwebhelp :

Hallo und guten Tag, ich danke für ihr Vertrauen und berate sie gerne zu Ihrer Frage

Drwebhelp :

Aufgrund ihrre Beschwerden einfach Propolis zu verabreichen ist schon ein bisschen wenig , um es gelinde auszudrücken.

Drwebhelp :

Zunächst sollte durch umfanreiche Untersuchungen geklärt werden, ob eine organische Ursache zugrunde liegt.

Drwebhelp :

Wenn eine Refluxerkrankung, die tatsächlich solche Symptome bedingen kann vermutet wird, muss man eine Magenspiegelung andenken, um das zweifelsfrei zu klären. Wenn allerdings weder Magensäurebeschwerden noch sonstwas im Magen vorliegt, kann man auch davon ausgehen, dass ihr Magen in Ordnung ist.

Drwebhelp :

Mit welcher Diagnose hat man Ihnen ein Antibiotikum verschrieben? Hat es was gebracht?

Drwebhelp :

Eine Haslentzündung kann solche Beschwerden mit sich bringen, die dauert aber keine 2 Monate

Drwebhelp :

Nun gut, ich kann Ihnen raten, sie sie weiter vorgehen sollten , um hinter die Ursache zu kommen.

Drwebhelp :

Als Erstes sollten sie ihre Schilddrüse untersuchen lassen, diese ist nämlich in den meisten Fällen der Grund für solche Beschwerden.

Drwebhelp :

Hier ist der Gang zum Endokrinologen oder zum Nuklearmediziner notwendig. Aber auch der Internist kann zunächst die Blutwerte bestimmen und sehen, ob das was im Argen liegt.

Drwebhelp :

Dann kann ein BWS oder HWS Syndrom vorliegen, oder msukuläre Verspannungen, die als ursächlich angesehen werden können. Hier solten sie bitte einen Orthopäden konsultieren, der Ihnen nach eingehender Unresuchung sichre sagen kann, ob da bei Ihnen wa svorliegt. Je nach Befund kann dann eine Pysiotherapie oder gezielte Chiropraktik Abhilfe schaffen.

Drwebhelp :

Für diese Verdachstdiagnose sprechen auch das Druckgefühl und ihre Kopfschmerzen die oft zusätzlicher Ausdruck solcher Blockaden sind.

Drwebhelp :

Bitte folgen sie daher meinem Rat und lassen sich dahingehend untersuchen.

Drwebhelp :

Ich wünsche rasche Klärung und vor allem gute Besserung.

Drwebhelp :

Bestehen noch Fragen, berate ich gerne weiter.

Drwebhelp :

Ansonsten freue ich mich über eine freundlcihe Bewertung, Danke ;-)

Drwebhelp :

MFG

Drwebhelp :

Dr. Garcia

Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sie haben meine ausführliche Antwort zu Ihrer Frage gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen zu dem Thema haben, beantworte ich Ihnen diese gerne.
Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte durch eine positive Bewertung, so wie es laut Geschäftsbedingungen von JA vorgesehen ist. Ich bitte um Verständnis.
Eine Bewertung lösen sie aus, in dem Sie ein freundliches Smiley anklicken, Danke ;-)

Vielen Dank und alles Gute.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin