So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20089
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe vor 3 Monaten mit der Pille augehort weil wir uns

Kundenfrage

Ich habe vor 3 Monaten mit der Pille augehort weil wir uns ein Baby wünschen, letzten Monat bekam ich meine Periode eine Woche später wegen den absetzen und diesen Monat hätte ich am 12.1.14 meine Periode bekommen sollen, nix nur ein leichtes Blut am Wcpapier und dann nix kein blut bis heute ist nix zu sehen, nur ein bissl stechen im Bauch und Rückenschmerzen. Test sagt neg. Was ist los mit mir.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

nach dem Absetzen der Pille kann es aufgrund der hormonellen Umstellung einige Monate dauernd, bis wieder eine regelmässige Menstruation eintritt, von daher gehe ich von einer hormonellen Regulationsstörung als Ursache des Problems aus. Raten würde ich in diesem Fall zur Anwendung eines Mönchspfefferpräparates (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke), das eine zyklusregulierende Wirkung hat und so auch die Chance auf Erfüllung des Kinderwunsches deutlich erhöht.
Ich wünsche Ihnen einen baldigen Erfolg.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch eine positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo könnte es auch was anderes auch sein. Z.b einnistung?

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

davon ist vom zeitlichen Verlauf her nicht auszugehen, Sie befinden sich ja schon nach dem erwarteten Blutungszeitpunkt. In den nächsten Tagen sollte es zu einer stärkeren Blutung kommen.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin