So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24237
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Augen Unterlider sind

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
meine Augen Unterlider sind am 9.12 operativ " verschönert " worden.
In der Folge haben sich die beiden Bindehäute entzündet.
Der operierende Arzt, Prof. Dr. Wolfgang Mühlbauer, tröstete mich bei der Materialentfernung am 19.12, dass weiterhin regelmäßiger Gebrauch der DEXAMYTREX Tropfen zu der gewünschten Heilung führt.
Meine Beschwerden und Symptome haben sich aber bis zum heutigen Tage nicht verändert.
Das ist der Grund für meine Besorgnis, ein eventuell nicht optimales Präparat zu verwenden, oder eine nicht optimale Nachbehandlung erhalten zu haben.
Für eine alsbaldige Antwort, gegebenenfalls die Adresse eines praktizierenden Arztes in Regensburg am 23.12 wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüssen
Horst J Kolb
Tel: XXXXXXXXXXX
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Abend,

Dr. Höllering :

aus der Ferne kann man natürlich nicht beurteilen, ob die Lider z. B. zu sehr gestrafft wurden, was die Heilung etwas erschweren würde, weil unter Spannung genäht wurde. Dexamytrex als Kortison wirkt gegen Entzündungen und Schwellungen.

Dr. Höllering :

Das Präparat ist also richtig. Aber warum Sie die Entzündung haben, sollte evtl. noch einmal augenärztlich nachgeschaut werden. Es kann nämlich sein,dass doch Bakterien mitmischen, die man gezielt behandeln muss. Darum suchen Sie bitte einen Augenarzt Ihres Vertrauens (oder den augenärztlichen Notdienst) auf, der die Augenbindehäute sorgfältig untersucht.

Dr. Höllering :

Wenn Sie eine Zweitmeinung vor Ort suchen können Sie diese bei der plastischen Chirurgin Dr Schleicher (Günzstr. 4) bekommen.

Dr. Höllering :

Ich wünsche Ihnen gute Besserung!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin