So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20075
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo, habe Unterleibschmerzen wenn ich mich hinsetze, es

Kundenfrage

hallo,
habe Unterleibschmerzen wenn ich mich hinsetze, es zieht komplett in den Steißbein. (habe aber keine Blasenentzündung, also keine Schmerzen beim Urin lassen oder jucken, brennen oder so was)
habe auch leichte Kreislaufbeschwerden (Bin auch nicht schwanger, wurde letztes Jahr nach dem 4.Kaiserschnitt sterilisiert)
habe auch das Gefühl das mein Bauch irgendwie aufgebläht ist...(Periode kann auch noch nicht sein, wäre erst in ca. 10 Tagen fällig).
Was kann das sein?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

zu vermuten ist Ihrer Schilderung nach, dass es sich um eine entzündliche Infektion im Bereich von Gebärmutter und Eileitern handelt. Dies sollten Sie bitte unbedingt noch vor dem Wochenende durch Untersuchung vom Frauenarzt abklären lassen, je nach Befund kannn dann eine gezielte (antibiotische) Behandlung das Problem lösen.
Gute Besserung für Sie.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch eine positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin