So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Guten Morgen, bei mir hat sich gerade der mittlere Teil der

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, bei mir hat sich gerade der mittlere Teil der Stirn in Falten gelegt, ohne dass es dabei weh tut o.ä., also zwischen den Augen, von den Brauen bis zum Haaransatz. Was kann das denn sein? Vielen Dank XXXXX XXXXX Info im voraus, Gruss, Jochen
Guten Tag,

es könnte eine unwillkürliche Muskelkontraktion sein, ähnlich wie ein Krampf in der Wade.

Mit etwas massieren sollte es in ein paar Minuten vor bei sein.

MfG

Dr. Schaaf
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Hr. Dr. Schaaf,

sind andere Ursachen denn ausgeschlossen, sprich schlimmere Geschichten wie ein kleiner Schlaganfall o.ä.?

Danke XXXXX XXXXX Jochen
Wenn keine weiteren Symptome bestehen und ich Sie richtig verstanden habe - Es handelt sich um ein Stirnrunzlen und nicht etwa eine Erschlaffung - dann ist ein Schlaganfall praktisch ausgeschlossen.

Es geht dann um eine Muskelaktivierung, die wird von einem Nerven vermittelt, der mehr Aktivität zeigt als sonst. Schlaganfälle machen Ausfälle, also fehlt eine Funktion, das wäre das Gegenteil.

Unwillkürlich Muskelaktivität ist agr nicht so ungewöhnlich. Auf der Stirn springt es einem halt direkt ins Gesicht.
Wie schaut´s denn jetzt aus? Ist es wieder weg?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

es ist noch da, trotz Massage.
Wie soll ich mich denn weiter verhalten, wen es
partout nicht weggehen sollte?

Gruss
Dann lassen Sie es vorsichtshalber anschauen. Entweder in der diensthabenden Praxis oder vom diensthabenden Arzt. Mit beiden setzen Sie sich unter 116 117 in Verbindung.

MfG
Dr. Schaaf und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.