So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 23983
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Hallo Herr Doktor ich habe große im dunklen gesehen der Augenarzt

Kundenfrage

Hallo Herr Doktor ich habe große im dunklen gesehen der Augenarzt sagt mir grauer Star 1op ich habe sonst klar gesehen am 09,10rechts am 29.10 links ich sehe klar ohne Brille hatte 5.5stärke Lesebrille 6.5. nun sagt der Augenarzt sehe rechts 10 Prozent links 30 Prozent habe Falten in den Augen und ich muss nach Münster in die klinink von einen verstorbenen Pille n op haben sehe aber klar nur zum lesen brauchte ich eine Brille sollte mir 2.5kaufen den nach der op so 6 Wochen könnte Mann mir eine Lesebrille verschreiben ich verstehe die Welt nicht habe dieses sogeschrieben erwarte ihre Nachricht liebe Grüße XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag

Eine so schnelle und deutliche Sehverschlechterung liegt wahrscheinlich nicht nur am grauen Star. Bei demhhandelt es sich um eine Trübung der Linse, die durch den Austausch gegen eine Kunstlinse schnell und einfach beseitigt werden kann. Dafür hätten Sie nicht nach Münster gemusst.

Es mag sein, dass noch ein kleines Häutchen auf Ihrer Netzhaut gewachsen ist, das man z. B. mit Laser entfernen muss. Man nennt das epiretinale Gliose. Das können nicht alle Augenärzte, aber in Münster sind Sie gut aufgehoben.

Mit den Tausch der Linsen wäre auch Ihre Fehlsichtigkeit deutlich besser, so dass Sie nur noch eine leichte Brille brauchen werden.

Aber Sie sollten doch Ihren Augenarzt noch einmal um genauere Aufklärung bitten, was genau er nun gefunden hat.

Alles Gute!
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Frage fachgerecht beantwortet. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir gern. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat nun mit einer freundlichen Bewertung danken würden. So sehen es die Geschäftsbedingungen von Justanswer vor, und nur so erhalte ich ein Honorar für meine Hilfe, und das ist eine Grundlage dafür, dass wir diese Beratungsseite aufrecht erhalten können.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin