So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20592
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Habe beim steckerziehen einen gewischt bekommen. Muss ich zum

Kundenfrage

Habe beim steckerziehen einen gewischt bekommen. Muss ich zum arzt oder wann sollte man zum doc bei sowas?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

solange es sich nicht um Starkstrom handelt, ist in einem solchen Fall in der Regel kein ernster Schaden zu befürchten. Zudem würde er dann sofort zu entsprechend massiven Beschwerden wie Herzrhythmus- und Bewusstseinsstörungen kommen. Von daher kann ich Sie wirklich beruhigen, ein Grund zur Sorge besteht hier ganz sicher nicht.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ok. Es war kein starkstrom. Mir ist halt ein wenig uebel und schwindelig im moment. blutdruck ist aber ok. 118 zu 83. Puls 77

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
ok, die Werte sind völlig in Ordnung, wenn der Herzschlag zudem regelmässig ist, brauchen Sie sich wirklich ganz sicher nicht zu beunruhigen, die Beschwerden werden dann schnell nachlassen.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Patient,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele