So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Guten Tag,mein Brustkorb zieht sich nach innen, als ob ein

Kundenfrage

Guten Tag, mein Brustkorb zieht sich nach innen, als ob ein Auto drüber fährt! Ich bin in einem kleinen Dorf in China. Haben Sie eine Idee? Danke für Ihre Einschätzung.


 


Puh, ich bin neu hier und blick noch nicht richtig durch, wie es funktioniert. 
Also mein Brustkorb zieht sich wie nach innen, also ob ein Auto drüber fährt. wenn ich tief einatme tut es besonders weh, sonst tut es weniger weh. Seit 10 Tagen etwa ist es so. Der Schmerz sitzt im Brustkorb über und zwischen den Brüsten in der Mitte.
Ich bitte um Hilfe.
Ich war in den letzten Wochen mal erkältet, ist aber weg. Seit 2-3 Tagen huste ich, eher so ein Reizhusten, kommt nicht von sehr tief unten.
Wenn ich die Arme noch hinter den Kopf nehme dann tut es sehr weh. Wenn ich etwas anhebe, tut es sehr weh. Richtig lachen tut auch sehr weh.


Tendenz: Schmerzen werden schlimmer!


Bin in China, weit und breit keine deutsch od. englisch sprechenden Ärzte :-(


Danke für Ihre Einschätzung.

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. A. Teubner :

Hallo und guten Tag,

Dr. A. Teubner :

leider sind Sie noch nicht volljährig und so "dürfen" wir Sie ansich nicht beraten.

Dr. A. Teubner :

Trotzdem möchte ich Ihnen einen Tip geben, wo das herkommen könnte: Ich vermute sehr stark, dass es sich um eine Blockierung in einem Wirbelgelenk der oberen Brustwirbelsäule handelt, Dadurch kann sich ein wenig die nach vorne gehende Rippe kippen und der zwischen dieser und der nächsten Rippe verlaufende Zwischenrippennerv wird iritiert. Typisch hierfür ist der bewegungsabhängige Schmerz -auch beim tiefen Einatmen. Dieser kann sich durchaus vorne im Brustbeim bemerkbar machen, denn dahin laufe die Rippen und sind daran befestigt.

Dr. A. Teubner :

Können Sie lesen, was ich schreibe?- Sie können antworten, indem Sie in das untere Feld klicken und hineinschreiben.

Dr. A. Teubner :

In Deutschland würde ich Sie zu einem Orthopäden mit Zusatzqualifikation "Chirotherapie schicken; vielleicht gibt es auch solche Ärzte in China

Dr. A. Teubner :

Ich beende jetzt den Chat und beende die Beratung- nicht ohne Ihnen zu sagen, dass das Geschehen wahrscheinlich nicht gefährlich ist

Dr. A. Teubner :

Alles Gute

Dr. A. Teubner :

Dr. Teubner

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin