So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24396
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein analbereich stickt schon ca. 2 stunden nach dem duschen

Kundenfrage

Mein analbereich stickt schon ca. 2 stunden nach dem duschen wieder nach Stuhl. Habe bereits Magen und Darm Spiegelungen hinter mir bei denen nichts festgestellt werden konnte. Eine Schliesmuskelschwäch liegt auch nicht vor. Somit auch keine stuhlrückstände am Klopapier oder shorts zu vernehmen. Laut Hautarzt besteht auch kein pilzbefall. Hatte aber dennoch kortisoncrems verschrieben. Habe bereits aus der not heraus diverse desodorierende waschlotionenen bis hin zu scharfen putzmitteln versucht. Leider alles ohne Erfolg. Habe dann eine crem bekommen um bariereschicht der haut wieder herzustellen bekommen was leider auch nichts ändern konnte. Könnten sie mir bitte sagen an wen ich mich wenden könnte.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Abend,

Dr. Höllering :

Ist es sicher, dass der Bereich stinkt? Was sagen die behandelnden Ärzte?

JACUSTOMER-29p6hhhw- :

Ich beziehe mich auf Feedback von Freunden und familie. Ich gehe aus Scham gründen nicht ungeduscht aus dem haus. Wie gesagt es ist erst ca.2stunden danach zu vernehmen selbst ohne blähungen.

Dr. Höllering :

Danke. Der richtige Arzt für dieses Thema ist dann der Proktologe, der sehen kann, ob im Enndarm entzündete Hämorrhoiden oder andere Veränderungen sind. Ihn könnte man auch fragen , ob die Analdrüsen Schuld sind, und ob man diese evtl. teilweise veröden könnte.

JACUSTOMER-29p6hhhw- :

Laut proktologe ist der Internist dafür zuständig. Und bei dem bin ich schon. Der Verdauungstrakt bis hin zum analbereich wurde bereits untersucht und für in ordnung befunden. Jetzt wurde ein h2 test angeordnet um eventuelle alergien festzustellen. Stuhlanalyse hatte keine krankheiten ergeben. Derzeit wird wieder ein stuhltest gemacht um einen Fettstuhl ausschließen zu können da der stuhl grundsätzlich schmiert. Kann es sein dass der Stuhl irgendwas enthält was nicht abwaschbar ist? Und wenn ja womit wäre es dann doch möglich bis genaueres feststeht. Da ich berufstätig bin.

Dr. Höllering :

Wenn Sie eine Bauchspeicheldrüsenschwäche hätten, würde der Stuhl nicht Abwaschbares enthalten.

Dr. Höllering :

Ich habe nicht ganz verstanden: Sind aslo doch Rückstände in der Unterwäsche? Weil Sie jetzt schrieben, er "schmiert"?

JACUSTOMER-29p6hhhw- :

Nur beim abwischen nach dem Stuhlgang aber mit genug Papier ist irgendwann zumindest optisch nichts mehr zu vernehmen. Hätten sie bezüglich des Waschens einen Tipp?

Dr. Höllering :

Ich würde eine sanfte pH neutrale Intim waschlotion ohne Duftstoffe wählen, z. B. von Eucerin.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin