So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Ich bin Lothar Amft und ich habe eine Überweisund für eine

Kundenfrage

Ich bin Lothar Amft und ich habe eine Überweisund für eine Sonografie am rechten Fuß.

Diagnose Morbus Ledderhose rechter Fuß. leider habe ich noch keinen Arzt gefunden der eine Sone durchführt ich bin auch noch berufstätig
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

möglicherweise hat jemand Sonografie geschrieben, obwohl Ultraschall gemeint war.
In Ultraschall wird zur Sonografie genutzt und ist so gesehen gleichbedeutend, aber Ultraschall kann man auch - ganz anders - bei M-Ledderhose einsetzen. Ob Sie und vor allem wie Sie da jemanden finden sollen, wenn Ihr Hausarzt Ihnen keinen Namen nennt, ist mir schleierhaft.

Vor allem weil Ultraschall bei M Ledderhose oft nicht wirklich hilfreich ist, würde ich Ihnen gern etwas anderes vorschlagen:

Sie sollten Sich an einen Fußchirurgen wenden, der auf eine solche Erkrankung spezialisiert ist. Er wird Ihnen eine Op vorschlagen, vorzugsweise in Schlüssellochtechnik oder - besser !!! - eine Injektion (Einspritzung) von Kollagenase. Der Wirkstoff heißt Xiapex und ist seit rund zwei Jahren erfolgreich im Einsatz.

Wenn Sie damit einverstanden sind, schaue ich mal nach Adressen in Berlin, wo das gemacht wird.

MfG

Dr. Schaaf
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 4 Jahren.

Korrektur:

Ich habe gerade gesehen, dass Xiapex vom Markt genommen wurde.

Sorry, das wusste ich nicht.

Dann bleibt vernünftigerweise nur die OP bei einem spezialisierten Fußchirurgen.

Wenn Sie möchten, kann ich gern Aderessen suchen.