So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Muttermale und ernergy drinks, hat das einen Zusammenhang?

Kundenfrage

Muttermale und ernergy drinks, hat das einen Zusammenhang?
Ich habe über ein jahr jeden tag zwei dosen redbull getrunken. Hab davon am gesäss und im Nacken akne bekommen, jetzt trinke ich es seit 4 Monaten nicht mehr und die akne ist weg.
Kann es sein das die muttermale/leberflecken auch davon kommen?
Ich hatte schon früher ein paar, aber im letzten jahr ist es deutlich mehr geworden!
Auffällig ist bei der ganzen sache das es bei meiner Freundin auch mehr geworden ist, sie hat jeden tag sogar bis zu 3 getrunken!
Oder bin ich da auf dem falschen dampfer und es könnte an was anderem liegen?!
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. A. Teubner :

Hallo und guten Tag,

Dr. A. Teubner :

gerne bin ich Ihnen bei der Beantwortung Ihrer Fragfe behilflich.

Dr. A. Teubner :

Der Hauptwirkstoff von Red Bull ist die Aminosäure Taurin. Ganz sicher gibt es keinen Zusammenhang mit Leberflecken oder Muttermalen; diese sind genetisch bedingt.

Dr. A. Teubner :

..und können durch starke UV Einstrahlung begünstigt werden.

Dr. A. Teubner :

Willkommen im Chat

JACUSTOMER-i8l4l66b- :

Hallo

Dr. A. Teubner :

Haben Sie hierzu noch Fragen?

JACUSTOMER-i8l4l66b- :

Man liest ja viel im Internet, dort steht auch durchs schwache Immunsystem würden die auch kommen

JACUSTOMER-i8l4l66b- :

Oder stress?

Dr. A. Teubner :

Ja durch starke Sonneneinstrahlung werden die sog. Suppressorzellen verstärkt, die die Abwehrreaktionen abbremsen; Taurin hilft sogar bei Immunschwäche etwas

Dr. A. Teubner :

Stress mindert die Abwehrkräfte natürlich auch

Dr. A. Teubner :

Aber die genetische Disposition ist der wichtigste Faktor

JACUSTOMER-i8l4l66b- :

War jetzt drei Wochen im Urlaub und hab jetzt vermehrt muttermale bekommen, mich wundert nur das ich die letzten 29 jahre keinen stress damit hatte

Dr. A. Teubner :

Mit den Jahren werden manche Veranlagungen deutlicher

Dr. A. Teubner :

Sie erkennen das an alten Menschen, die sog. Altersflecken bekommen, d.h. braune Hautflecken. Manchmal ist es hilfreich für ausreichend "Radikalenfänger zu sorgen, da die haut auch eine Ablageplatz für Stoffwechselmängel ist

JACUSTOMER-i8l4l66b- :

Oder irgendein virus???

Dr. A. Teubner :

Nein, davon habe ich noch nichts gehört. Warzen sind virenbedingt

JACUSTOMER-i8l4l66b- :

Ich meine irgend eine Krankheit die den Körper schwächt und man als Nebenwirkung muttermale bekommt, ist das möglich?

JACUSTOMER-i8l4l66b- :

Was sind radikal empf

Dr. A. Teubner :

Der Zusaqmmenhang ist denkbar aber so nicht in der Literatur beschrieben.

Dr. A. Teubner :

Radikalenfänger sind zum B. Vit C und E; aber bei Zuführung an natürliche Vitamine denken, bei Vit C z.B. an Acerolataler.

Dr. A. Teubner :

Natürliche Vitamine sind biologisch 4-5-fach wirksamer als künstliche

Dr. A. Teubner :

Sie haben den Chat verlassen, deshalb stelle ich nun auf den Frage-Antwort Modus

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.

Nachtrag zu Ihre Frage bzgl schwerer Krankheit:
Die Haut ist auch ein Ausscheidungsorgan. Wird durch die schwere Krankheit die Funktion der Leber oder der Nieren nachhaltig beeinträchtigt, erscheinen vermehrt Ablagerungen in der Haut (s. auch Altersflecken); das sind aberkeine Muttermale; manchmal werden diese dann Leberflecken wegen Ihrer Farbe genannt.
schönen Gruß.
Dr. Teubner

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.
Haben Sie noch fragen?, Sonst bitte ich um eine freundliche Bewertung
Schönes Wochenende
Dr. Teubner