So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24399
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Frage zu Hypothyreose, Übergewicht, PCO Ich (w,32, 178cm,

Kundenfrage

Frage zu Hypothyreose, Übergewicht, PCO
Ich (w,32, 178cm, 91 kg) bin seit Jahren mit Euthyrox 75 eingestellt. Meine Gynäkologin hat bei der letzten Untersuchung festgestellt, dass bei mir ein PCO li vorliegt, welches aber nicht weiter behandelt werden müsste. Nun habe ich seit doch schon fast 3 jähren Probleme mit dem Gewicht. Ich gehe 3 x die Woche morgens 1km schwimmen, 2x abends joggen oder Pilates. Ernährung Ist gut, würde ich sagen, mein Mann ist Triathlet, gesundes Essen ist uns wichtig. Kann das Übergewicht in Zusammenhang mit dem PCO und der Hypothyreose stehen? Herzlichen Dank
L.E
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Morgen

Dr. Höllering :

Die Hypothyreose ist da gut als Ursache vorstellbar . Bitte lassen Die nicht nur den TSH- Wert , sondern auch den für die Schilddrüsenhormone FT3 und FT4 bestimmen.

Dr. Höllering :

In Ihrem Alter sollte man L- Thyroxin mit Jod kombinieren, wenn keine Entzündung vorliegt. Ein Endokrinologe kann eine genaue Einstellung vornehmen.

Dr. Höllering :

Darum führen Sie ruhig auch ein Ernährungstagebuch und zählen die Kalorien eine Weile . Wenn Sie einen langsamen Stoffwechsel haben, kann es sein, dass Sie an Tagen ohne Sport nur ca. 2000 verbrennen.

Dr. Höllering :

Ohne leichte Diät wird darum eine Gewichtsabnahme schwer sein. Wenn aber die Euthyrox unterdosiert waren, wird es mit richtiger Dosierung deutlich leichter.

Dr. Höllering :

Alles Gute!

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Gern habe ich Ihre Frage fachgerecht beantwortet, und Sie haben meine Antwort gelesen. Möchten Sie mich noch etwas fragen? Dann tun Sie das gern! Sonst wäre es nett, wenn Sie nun mit einer freundlichen Bewertung dafür sorgen würden, dass Ihr angezahltes Honorar mich auch erreicht und wir diese Beratungsseite aufrecht erhalten können.
Herzlichen Dank und alles Gute!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin