So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24397
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Meine Harnblase muß entfernt werden wegen N.vesicae, muskulinvasiv.

Kundenfrage

Meine Harnblase muß entfernt werden wegen N.vesicae, muskulinvasiv. Welche ist die beste Ersatzblase: Pouch, Urostoma oder Sigma-Pouch
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

Diese Entscheidung trifft am besten der Operatuer. Das Beste ist normalerweise die Neoblase aus Dünndarm, die an die Harnröhre angeschlossen wird. Ist dieses nicht möglich, z. B. wegen eines zu ausgedehnten Tumors, kann man durch eingestülpten Dünndarm eine Art Schließmuskel unter dem Nabel bilden, und damit ein Urostoma bilden, das man katheterisieren kann (und für das man keinen Beutel tragen muss).

Dr. Höllering :

Die Ableitung des Urins durch den Enddarm wird nicht sehr empfohlen, weil eine längere Ableitung über den Dickdarm mit einer etwas erhöhten Rate an Darmkrebs verbunden ist. Es kommt also darauf an, ob man Ihnen einen längeren Eingriff zutraut (es ist schwerer eine Neoblase an die Harnröhre anzuschließen als an den Dickdarm), und ob (wichtig!) der Schließmuskel so stramm ist, dass er den Urin auch halten könnte.

Dr. Höllering :

Wenn Sie in einem sonst recht guten Allgemeinzustand sind, würde ich die erste Variante vorziehen. Aber die Entscheidung treffen Sie gemeinsam mit dem Operateur, der Ihre genauen Befunde kennt und Ihnen gewiss gute Argumente für seinen Vorschlag geben wird.

Dr. Höllering :

Ich wünsche Ihnen das Beste!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Morgen, möchten Sie meine Antwort denn gar nicht lesen? Der Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

Gern habe ich mich um Ihre Sorgen gekümmert und Ihre Frage fachgerecht beantwortet. Möchten Sie mich noch etwas fragen? Dann tun Sie das gern! Sonst wäre es nett, wenn Sie nun mit einer freundlichen Bewertung dafür sorgen würden, dass Ihr angezahltes Honorar mich auch erreicht und wir diese Beratungsseite aufrecht erhalten können.
Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin