So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Hallo und guten Morgen, meine Frau nimmt seit ca. 2 Monaten

Kundenfrage

Hallo und guten Morgen, meine Frau nimmt seit ca. 2 Monaten Sertralin Aurobindo 50 mg,da sie Depressionen hat. Sie ist 64 Jahre alt. Seit der Einnahme hat sie einen Puls-
schlag von 85-100. Das ist doch nicht gut für's Herz. Das Herz muss doch viel mehr arbeiten. Gibt's eine gut Alternative für dieses Medikament?
Vielen Dank XXXXX XXXXX und freundliche Grüße.
Horst Geiß
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

Es gibt eine ganze Reihe von antidepressiven Medikamenten, die weitgehend ähnlich in der Wirkung sind, sich aber bei den Nebenwirkungen sehr unterscheiden. Ein Wechsel wäre also durchaus möglich und auch sinnvoll.
Allerdings sollte man sich zuvor vergewissern, ob nicht die Gabe von Thyroxin diese Nebenwirkung provoziert hat. Das kommt nämlich auch in Frage. Also zuerst Kontrolle der Schilddrüsenwerte, dann Medikation umstellen.

Mögliche Austauschpartner wären z.b. Paroxetin, Citalopram , Es citalopram , Fluoxetin, Fluvoxamin

Hilft Ihnen das weiter oder haben Sie noch Fragen?

MfG

Dr. Schaaf

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin