So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24816
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

ich habe heute morgen gehustet und spucke mit viel blut ausgeworfen.

Beantwortete Frage:

ich habe heute morgen gehustet und spucke mit viel blut ausgeworfen. auch beim "schnäutzen" der nase war blut.
nach 3-4 auswürfen war dan dieser wieder normal, bzw. aum mehr auswurf.

ich bin schon erschrocken, ist das bedenklich? Oder kommts allenfalls (harmlos) von Nase=

bis vor 1 Jahr habe ich geraucht (10J). Wegen Rückenschmerzen bin ich seit 30 Tagen in der physiotherapie.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Customer:

hallo

Dr. Höllering :

wenn beim Schnäuzen auch Blut kam, ist zu erwarten, dass das Blut in der Spucke auch aus der Nase kam.

Customer:

das dachte ich auch, bin aber kein arzt und mein hausarzt hat ferien

Dr. Höllering :

Das Blut rinnt ja auch hinten den Rachen hinunter und vermischt sich mit der Spucke. Ich würde mir da keine Gedanken mehr machen.

Customer:

super, das war eigentlich alles was ich von einer fachperson höhren wollte;)

Dr. Höllering :

Nur, wenn von tief unten herausgehusteter Schleim (ohne Nasenbluten) blutig ist, sollte man Sie untersuchen.

Customer:

ich danke für die infos...

Dr. Höllering :

Alles klar. Dann mal gute Besserung!

Customer:

merci, XXXXX XXXXXüss.

Dr. Höllering :

Gern geschehen, tschüs und danke für eine freundliche Bewertung!

Customer:

aha, und wenn es etwas ernsthafteres wäre, wäre nicht plötzlich kein blut mehr im sputum

Dr. Höllering :

genau. Und ach welches, wenn die Nase nicht blutet. Und außerdem wäre noch nicht einmal das sicher ernst,weil Erkältungsviren auch zu Blut im Sputum führen können. Nur dann muss man untersuchen.

Customer:

so fertig die medizinstunde. bewerte jetzt. tschüss...

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.