So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24660
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Liebes Team! Ich kämpfe 5 Jahre um mein Recht! Ich habe keine

Kundenfrage

Liebes Team!
Ich kämpfe 5 Jahre um mein Recht! Ich habe keine Kraft mehr! 2008 kam es durch eine abgebrochene Hartplastikspitze nach einer ERCP, die meinen Dünndarm perforierte (man ließ mich 2 Tage so liegen, und sagte es sei psychisch) zu einer Notoperation! Ich hatte ein multiples Organversagen, mit Lungenödem, Pleuraerguss, Ascites plus Darminhalt, und noch einiges mehr...! Bin auf der Intensivstation aufgewacht! 1.Schock! Wurde währen dessen gekündigt. Bin Dipl.GUKS ich liebte und lebte meinen Beruf! 2.Schock! Was passiert wenn einem alles genommen wird??? Darauf folgten viele Krankenhaus Aufenthalte! Ich hatte auch einen Krankenhauskeim erwischt (Staphylococcos aureus) nahm von 86 kg auf 42 kg ab! Bis zur heute kämpfe ich um meine Rechte, Zuschüsse uvm.! Ich habe wahrhaftig alles hinter mir! Mit sämtlichen Ämtern, Kampf um meine Berufsunfähigkeitspension. Die Sozialarbeiter vergaßen meine Akte zu erledigen, das Arbeits und Sozialgericht verlor meine Akte wo ich Einspruch gegen die Ablehnung machte! Darauf folgend 4 Monate kein Einkommen, keine Versicherung! Wurde wie der letzte Dreck behandelt! Nunleide ich immer wieder an Panikattaken, Depressionen bis zum Bourn-out-Syndrom! Ich habe keine Kraft mehr um nochmals das ganze Procedere durch zu stehen!! Es fängt nun alles wieder von Vorne an! Zuwenig Geld, Mietrückstand, lebe seit über 1 1/2 Jahren in einer Baustelle, durch Wasserschaden im Bad und Küche! Nunauch schon Folgeschäden davon! Sprich meine teure Ewe Küche löst sich auf, auch der Verbau im Bad plus defekte Dusche! Im Vorzimmer kommt schon fast die Decke runter, warte nur bis Sie mir auf den Kopf fällt! Dies sind nur Auszüge aus meinem derzeitigen Leben! Wer kann mir mit Rat und Tat zur Seite stehen??? Vielen Dank XXXXX XXXXX herzlichst Gabriele Jakob! Ps. Habe versucht eine Stelle zu bekommen, nur mit 56 Jahren und meiner Krankengeschichte bin ich nicht mehr "zu verwenden"!!!
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag, leider sind wir nur ein Team von Experten, das medizinischen Rat gibt, aber keine Hilfestellung bei Behörden etc. gibt. Darum können wir Ihnen leider nicht weiterhelfen.

Dr. Höllering :

Diese Auskunft ist natürlich kostenlos.

JACUSTOMER-nuwwxin1- :

Das war nur die Vorgeschichte! Die Hauptfrage wurde nicht beantwortet! Tut mir leid!

Dr. Höllering :

Das weiß ich, darum ist die Bewertung auch blockiert und Sie brauchen nichts zu bezahlen.