So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.
Dr. Schröter
Dr. Schröter, Facharzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung:  Präventionsmedizin; Urogynäkologie
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

Hallo ich nehme die drei monats spritze jetzt habe ich das

Kundenfrage

Hallo ich nehme die drei monats spritze jetzt habe ich das gefühl schwanger zu sein ich habe einen test gemacht der ist posetiv wie kann das sein
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Schröter :

Guten Morgen,

Dr. Schröter :

Wurde denn die Drei Monats-Spritze taggenau verabreicht? Wie oft hatten Sie diese Spritze schon?

JACUSTOMER-txoubbpb- : Guten morgen die spritze habe ich zum ersten mal bekommen und mein arzt hat gesagt die wirkt sofort
Dr. Schröter :

Wann wurde Ihnen die Spritze verabreicht, das heißt am wievielten Zyklustag?

JACUSTOMER-txoubbpb- : Ich denke 22tag
JACUSTOMER-txoubbpb- : Wie kann das sein das ich trotz drei monats spritze schwanger bin
Dr. Schröter :

Sie schreiben Tag 22? Die erste Spritze wurden Ihnen am 22 Tag, d.h. 22 Tage nach beginn einer Regelblutung gespritzt?

JACUSTOMER-txoubbpb- : Genau nach meiner regelblutung
Dr. Schröter :

JA, die Dreimonatsspritze ist innerhalb von 5 TAgen nach Einsetzen einer Menstruation zu verabreichen. Der 22. TAg ist nicht der richtige Tag gewesen, so waren Sie nicht geschützt. Stellen Sie sich bei Ihrem FA vor und besprechen die Situation, wenn Sie möchten.

JACUSTOMER-txoubbpb- : Ok das heißt mein arzt hat zu spät gespritzt oder bin ich jetzt selber schuld
Dr. Schröter :

Zum Zeitpunkt des Spritzens (22. Tag ) waren Sie nicht geschützt. Die Spritze wirkt natürlich sofort, aber die Sicherheit war noch nicht gegeben. Richtigerweise hätte man Ihnen für einen weiteren Monatszeitraum ein zusätzliches Verhütungsmittel ( z.B. Kondom) empfehlen müssen. Die Schuldfrage wäre jusristisch zu klären.

JACUSTOMER-txoubbpb- : Danke für die gute beratung
Dr. Schröter :

Bitte gerne geschehen, bitte schließen sie den Vorgang mit einer guten Bewertung ab, wenn Sie zufrieden waren. Alles Gute!

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.
Bitte gerne geschehen, bitte schließen sie den Vorgang mit einer guten Bewertung ab, wenn Sie zufrieden waren. Alles Gute!
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, Sie haben meine Antwort gelesen, aber leider noch keine Bewertung abgegeben. Sollten Sie Rückfragen haben, dürfen Sie diese gerne stellen. Wenn nicht, bitte ich in diesem Sinne, den Vorgang mit einer Bewertung abzuschließen. Vielen Dank!