So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthodoc.
Orthodoc
Orthodoc, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2954
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Orthodoc ist jetzt online.

Können Sie mir helfen: ich habe Samstag 3 Paracetamol 500 mg

Kundenfrage

Können Sie mir helfen: ich habe Samstag 3 Paracetamol 500 mg genommen und fehlerhafter Weise in den kommenden 5 Stunden etwa 3-5 cl harten Alkohol getrunken. Kann es sein, dass ich die Auswirkungen jetzt merke, da ich herzrasen bzw. ein Kribbeln in der linken Körperhälfte spüre... Danke!
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

Diese Menge ist für einen gesunden Menschen kann problematisch, wenn es nur mal passiert. Auf Dauer und täglich wäre vor allem der Alkohol ein Problem.
Das Herzrasen und Kribbeln sollten damit keine Zusammenhang haben, da nicht von einem bleibenden Leberschaden auszugehen ist. Nichts desto trotz sollen Sie Ihren Hausarzt besuchen, damit man das Herzrasen abklären kann. Hier sollte mit Sicherheit ein EKG gemacht werden.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Von was könnte das Kribbeln in der linken Körperhälfte denn dann kommen bzw. ein Zeichen sein? Ist Eile zur Untersuchung angesagt oder kann das bis morgen Vormittag warten?
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Solange es Ihnen gut geht, reicht ein Besuch morgen früh. Atmen Sie grade auch kräftiger und zu schnell, im Sinne von Hyperventilieren?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Nein ich hyperventiliere nicht, aber ich habe immer noch krasse Kopfschmerzen (Gehirnerschütterung von vor neun Tagen) und habe jetzt zwei Paracetamol genommen.
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Die Kopfschmerzen können noch Folg der Gehirnerschütterung sein. Waren Sie bewusstlos und ist dies im Spital abgeklärt worden? Wenn nicht, sollte man vielleicht doch an ein Schädel CT denken, um auf der ganz sicheren Seite zu sein.
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo
Sie haben die Antwort gelesen. Wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch offene Fragen klären helfen?
Wenn nicht, freue ich mich, wenn Sie die Antwort positiv bewerten.
Sie akzeptieren die Antwort, indem Sie darunter einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Mit freundlichen Grüssen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin