So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Seit dem 18.05.13 kann ich von eine Tag zum anderen nicht mehr

Kundenfrage

Seit dem 18.05.13 kann ich von eine Tag zum anderen nicht mehr Einschlafen:
Eine vermutliche Verabreichung von Gift in einem Glas Wasser war wohl der Auslöser:
Nach intensiven Neurologischen Untersuchungen kommt zum Schuss einer Depression Ich werde in die offene Psychiatrie eingeliefert und medikamentös eingestellt.
Das von mir benannte heftige Geräusch im Ohr und wenige Tage später im Kopf, was ich als eventl. Tinnitus bezeichnete wurde mir vom Tisch gewischt und ausschließlich auf Depression weiterbehandelt. Nach 4 Wochen und keiner Verbesserung wurde ich als un-behandelbar entlassen!!! Die Medikamente (Diazepam 2mg), welche zur Beruhigung (Aufheller) und gegen Angstzustände helfen sollen, die Tagestabltten zur Auflösung von Blockaden (Mirtazapin) und die Schlaftabletten (Zopiclon 7,5mg) haben nach dieser Zeit erhebliche Nebenwirkungen in meinem Nagen-Darmsystem hervorgerufen. NUr Schlafen tue ich seit dem 18.05. nicht mehr als max. 2,5 - 3 Stunden pro Nacht!!
Mein Körper ist fast am Ende.

Was können Sie mir raten????
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

welches Gift vermuten Sie denn als Ursache Ihrer Symptome?

MfG
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ein Gift, welches direkt auf die Nerven und das Schlafsystem eingewirkt haben und nicht auf den Magen-Darm-Trakt.


Das vermeintliche Gift wurde gegen 19.30h in einem Glas Wasser eingenommen und um 20.15h verfiel ich zu Hause in einem Tiefschlaff bis ca. 02.30h. Am nächsten Morgen machten sich Zitteranfälle bemerkbar, eine große Unruhe und ab dem Abend dann kein (!!!!!!) Einschlafen mehr!!


Erst die erwähnte Medikamente ließen mich dann die besagten max. 2,5 - 3 Std. je Nacht schlafen!


Heute nun bin ich am Ende angekommen und glaube in wenigen Tagen sterben zu müssen da der Körper und auch der Kopf diese Tortur nicht mehr aushalten kann.


Kein Arzt kann mir helfen.


Was soll ich Ihrer Meinung nach tun????

Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sie sollten sich auf Vergiftung testen lassen. Dazu gibt es spezielle Labors, die sind z.B. den Universitäten angeschlossen.

MfG
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Auf welche Test einer Vergiftung soll ich denn hinweisen? Es wurden umfangreiche Blutuntersuchungen vorgenommen, es hiess immer:"ohne Befund"!!


Letztlich geht es nur um das seit dem 19.05. nicht mehr wirklich ausreichend schlafe zu können.


Was soll ich z.B. bei Uniklinik Aachen k o n k r e t morgen fordern und in welcher Fachabteilung??


Bitte geben Sie mir einen Rat, mit welchem ich dort Erfolg haben werde.


D a n k e

Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 3 Jahren.
Die Abteilung heißt Toxikologie.
Se wenden sich an die Ambulanz der Toxikologie, schildern Ihr Problem und bitten darum, sie auf mögliche Vergiftung (Intoxikation) zu testen.
Das setzt allerdings voraus, dass tatsächlich die Möglichkeit einer Vergiftung besteht. Bisher haben Sie mir noch nicht gesagt, wie es zu der Vergiftung gekommen sein mag. Sie erwähnten nur, dass Sie vermuten, es sei etwas im Wasser gewesen. Welches Wasser? Wo haben Sie es getrunken? Wr hätte die Möglichkeit gehabt, das Wasser zu vergiften?
Man wird Sie also fragen, wieso Sie eine Vergiftung vermuten und wie und wo es denn Ihrer Meinung nach zu dieser Vergiftung gekommen sein mag.

MfG

Dr. Schaaf

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin