So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Guten morgen.. Gestern ist es mir zum erstemal aufgefallen,der

Kundenfrage

Guten morgen..

Gestern ist es mir zum erstemal aufgefallen,der da noch kleine schmerz in der linken leiste .
Danach war ruhe bis letzte Nacht... So gegen halb vier hab der schmerz (diesmal stärker) angefangen. das dauert immer so 10-20 min dann ist wieder ruhe. Aber nicht lange maximal für ne std!!!! Der letzte schmerz war so heftig (ging 30 min) das ich kurz davor war ins Krankenhaus zu fahren.

Könnt ihr mir vlt weiter helfen was das sein kann.
Und geht das wieder von alleine weg oder doch lieber ab zum Arzt?!??
Dankeschön und lg Bibiana
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 4 Jahren.

Drwebhelp :

Hallo und guten Morgen, ich berate sie gerne zu Ihrre Frage

Drwebhelp :

Haben sie gestern besonders anstrengende Bewegungen oder Arbeiten ausgeführt?

Drwebhelp :

Schmerzen in der Leiste zeigen sich in unterschiedlichster Form und können vielfache Ursachen haben, die über Reizungen, Entzündungen, und eingeklemmte Nerven bis zu einem Bruch reichen.

Drwebhelp :

Haben sie erst kürzlich eine Infektion durchgemacht ?

Drwebhelp :

Auch Verletzungen oder Überbelastungen von Muskeln und Sehnen im Bereich der Hüften, des Beckens und der Oberschenkel z.B. beim Sport führen häufig zu Schmerzen, die bis in die Leistengegend ausstrahlen können.

Drwebhelp :

Leider nehmen sie am Chat nicht teil, um mir meine Fragen zu beantworten, damit ich mehr zu den Umständen sagen könnte

Drwebhelp :

Da die Möglichkeiten sehr vielfältig sind und man hier nur Vermutungen äussern kann, rate ich zur Abklärung durch einen Arzt vor Ort

Drwebhelp :

Ich vermute mal, das sie einen eingeklemmten Nerv haben, der sich bei Ihnen so schmerzhaft bemerkbar macht. Es solte auf jeden Fall untersucht werden.

Drwebhelp :

Die Behandlung richtet sich dann nach dem jeweiligen Befund.

Drwebhelp :

Liegt den Leistenschmerzen eine Entzündung oder Erkrankung der Lymphknoten zugrunde, wird üblicherweise die Ruhigstellung der betroffenen Gegend empfohlen und je nach Fall mit Medikamenten oder Antibiotika behandelt.

Drwebhelp :

Leistenschmerzen aufgrund einer Überlastung der Leiste z.B. durch Sport oder schwere Arbeiten erfordert eine konsequente Ruhigstellung bzw. Trainingspause, welche häufig bereits eine schnelle Besserung der Beschwerden bringt. In manchen Fällen wird auch über eine kurzen Zeitraum ein entzündungshemmendes Schmerzmittel kombiniert mit einer umfassenden physikalischen Therapie in Form von Übungen zur Muskelkräftigung und -dehnung sowie zusätzlichen Maßnahmen wie z.B. Elektrotherapie oder einer Behandlung mit Ultraschall eingesetzt.

Drwebhelp :

Das solche Beschwerden wieder von alleine weg gehen, ist nicht anzunehmen, her ist es möglich, dass der Schmerz unbehandelt noch stärker wird.

Drwebhelp :

Deshalb folgen sie meinem Rat und lassen sich recht zeitnah erst einmal durch den Hausarzt untersuchen, der dann weiterführende Massnahmen empfehlen kann.

Drwebhelp :

Ich wünsche Ihnen rasche Klärung und Besserung

Drwebhelp :

MFG

Drwebhelp :

Dr. Garcia

Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,


Haben sie noch Fragen zu meinen Ausführungen? Gerne berate ich sie zu noch zu klörenden Fragen.


Ansonsten freue ich mich über eine freundliche Bewertung meiner Arbeit.

MFG

Dr. Garcia