So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24236
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, mein Vater (75) leidet an Parkinson und Polyneuropathie.

Kundenfrage

Hallo,
mein Vater (75) leidet an Parkinson und Polyneuropathie. Er wird mit Levodopa behandelt, muss zusätzlich andere Tabletten einnehmen (Tamsulosin, Meto.., Corvo ). Er hat starke Halluzinationen, steht auch in der Nebenwirkungen der Levodopa, Gibt´s Alternativen?

Viele Grüße
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Morgen,

Dr. Höllering :

L- Diopa ist zwar die tragende Säule der Therapie, aber man kann auch mit anderen Medikamenten arbeiten. Hier finden Sie viel Informationen: http://www.parkinson-foerderverein.de/service.htm. Man könnte an Dopaminagonisten oder MAO- hemmer denken, die allerdings auch nicht wenig Nebenwirkungen haben.

Dr. Höllering :

Der behandelnde Neurologe sollte abschätzen können, ob die Halluzinationen auf einer z. B. durchblutungsbedingten Psychose (was auch nicht unwahrscheinlich ist) oder tatsächlich auf das Levodopa zurückzuführen sind. Die Therapie des M. Parkinson ist ausgesprochen kompliziert, und man kann sehr viel verschlechtern. Darum bitte ich Sie dringen, nicht eigenmächtig Veränderungen vorzunehmen.

Dr. Höllering :

Warum bewerten Sie mich schlecht, wenn ich hier im Chat auf Ihre Antwort warte?

Dr. Höllering :

Die Bewertung soll am Ende unseres Dialoges stattfinden, aber Sie haben mir ja nicht einmal geantwortet, obgelih Sie die Chatform gewählt haben???

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin