So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24397
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

77 Jahre, Blutdruck, Fettwerte i.O., Diabetes 2 mit 1 Metformin-1000/Tag

Kundenfrage

77 Jahre, Blutdruck, Fettwerte i.O., Diabetes 2 mit 1 Metformin-1000/Tag i.O. Morgens nach etwa 4 Uhr in Daumen,Zeigefinger, Mittelfinger starke ziehende Schmerzen, diffus verteilt. Hitzegefühl, aber nicht heiß. Gelenke sind nicht geschwollen. Schlafen unmögliich. Wenige Minuten nach dem Aufstehen keine Schmerzen mehr. Nur leicht unangenehmes Gefühl, das im Laufe etwa einer Stunde für den ganzen Tag verschwindet. Keine Probleme bei körperlicher Arbeit, z.B. Umsetzen des Komposthaufens. Diese Situation verschwand im Laufe des vergangenen Sommers. ,Gewicht von 109 auf 104 kg,1,89 m groß, breitschultrig, kein Dickbauch. Mindestens jeden 2. Tag im See zwischen etwa 500 und 1000 m geschommen. Jeweils 8 km hin und zurück 8 km straff mit Fahrrad gefahren.Im Winter nicht geschwommen. Wasser im Schwimmbad verchlort. Heimtrainer mindestens jeden 2. Tag 30 min.etwa 120..140 Watt. Damit kann ich Zunehmen auf über 109 kg verhindern.
Diabetes 2 mit Metformin im Normalbereich
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Höllering : Guten Tag,
Dr. Höllering : da die Schmerzen sich in den Bereich des Radialis- und Medianusnerven konzentrieren, muss man mal nachforschen, wie Ihr Rückenmark in Höhe der untern Hals- und oberen Brustwirbelsäule aussieht. Wenn es dort zu einer Verengung kommt, z. B. durch eine geschwollene Bandscheibe, kann es nach längerem Liegen des Nachts zu einer Nervenkompression kommen, die eben jene Beschwerden verursacht.
Dr. Höllering : Durch die Bewegung am Tage lässt die Schwellung dann wieder nach, weil das umgebende Gewebe sich lockert. Abschwellende Medikamente wie Diclofenac könnten helfen, aber eine neurologische Diagnostik wäre angeraten.
Dr. Höllering : Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie mir gern. Sonst wünsche ich alles Gute und frohe Pfingsten!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin