So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25058
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

ich habe gerade einen Blutdruck von 156/89 Puls 100 gemessen.

Kundenfrage

ich habe gerade einen Blutdruck von 156/89 Puls 100 gemessen. Ich nehme zur Zeit Morgens eine Lercanidipin-Actavis 10mg. Ich wurde mit 5 Jahren an einer Pulmonalstenose Operiert, die rechte Herzkammer ist dadurch vergrößert. Ich habe Probleme mit einem Hämorrhoidalleiden. Die Hämorrhoiden sind heute wieder bis zum Platzen gespannt und schmerzen. Wie bekomme ich meinen Blutdruck in den griff? Hängt das Hämhorroiden Problem mit dem Blutdruck zusammen?

mit freundlichen grüßen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

JACUSTOMER-4ug1yctz- :

Guten Tag

Dr. Höllering :

Ich habe gesehen, dass meine Antwort gar nicht angekommen ist, pardon!

JACUSTOMER-4ug1yctz- :

dann auf ein neues

Dr. Höllering :

Bei den Hämorrhoiden handelt es sich um Venen, die haben mit SEM Blutdruck nichts zu tun. Hier helfen Zäpfchen, den Druck zu mindern.

Dr. Höllering :

Sehr hilfreich wäre ein Betablocker für den Blutdruck, wurde der schon versucht?

JACUSTOMER-4ug1yctz- :

ja zuerst, davon bekam ich aber das Gefühl ständig den Darm entleeren zu müssen, kein Durchfall

JACUSTOMER-4ug1yctz- :

Das Problem ist das meine Hämhorroiden Stimmungsabhängig mal wenig mal sehr Gefüllt sind. Zäpfchen nutzen dann gar nichts.

Dr. Höllering :

Dann sollte man mal eine Rektoskopie machen und sehen, ob man Sie veröden kann. Zäpfchen wirken schon, es müssen nur gute sein, Dolo Posterine z. B.

Dr. Höllering :

Sie haben mir geschrieben, ich hätte Ihre Frage nicht beantwortet. Bitte lassen Sie mich wissen, was noch offen geblieben ist! Es ist tatsächlich so, dass es unterschiedlich wirksame Zäpfchen gibt. Auch die Rektoskopie hätte ich Ihnen gern erklärt. Wie soll ich das, wenn Sie dann einfach den Chat verlassen und mich auch noch schlecht bewerten als Dank für meine Engagement für Sie?