So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24399
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich bin weiblich, 33 jahre, raucherin, normales gewicht.

Kundenfrage

Hallo, ich bin weiblich, 33 jahre, raucherin, normales gewicht.
Nun zu meinen Beschwerden, seit der Diagnose Brustkrebs im Frühstadium bei meiner Mutter also seit 3 Tagen habe ich immer mal Extrasystolen ohne weitere Symptome. Nachts bemerke ich nichts, Tagsüber ist es unterschiedlich stark ausgeprät. Hatte vor ca. 1 Jahr ein EKG ohne Befund, da ich über Brustschmerzen klagte (in dieser Zeit hatte mein Vater eine Herzbypass op)
Nun zu meiner Frage: meine Hausärztin stellte nichts organisch bedingtes fest und gab mir eine Überweisung für eine Psychologin wegen einer Angststörung.
Könnte es nicht jetzt doch etwas organbedingtes sein?
lg aneta
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

Extrasystolen haben wir alle, nur merken die meisten von uns diese nicht .Wen man aber angespannt ist wie Sie, spürt man sie schon eher. Brustschmerzen allerdings verursachen sie nicht.

Dr. Höllering :

Man kann mal ein 24- Stunden- EKG machen, um zu sehen, ob die Extrasystolen einzeln oder in Gruppen auftreten, und ein Belastung- EKG, um Ihnen die Sicherheit zu geben, dass alles in Ordnung ist.

Dr. Höllering :

Davon gehe ich nämlich aus, da eine Herz- Durchblutungsstörung bei Frauen Ihres Alters eine absolute Seltenheit wären.

Dr. Höllering :

Dies ist nun die vierte Frage, die wir Ihnen beantwortet haben; bisher haben Sie keine positiv bewertet, also die Arbeit der Experten nicht honoriert. Dennoch habe ich Ihnen noch einmal geantwortet. Bitte machen Sie sich bewusst, dass Justanswer dann funktioniert, wenn man hilfreiche Auskünfte auch durch eine positive Bewertung honoriert. Wenn Sie Fragen dazu haben, schreiben Sie gern!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Sorge da und habe Ihre Frage schnell, ausführlich und fachgerecht beantwortet.

Haben Sie noch eine Frage? Dann stellen Sie sie gern mit dem Antwort- Button. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meine Hilfe mit einer freundlichen Bewertung honorieren würden, denn nur so bekomme ich das von Ihnen angezahlte Honorar für meine Beratung.

Herzlichen Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin