So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19836
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich leide an einer Migräneart. Aber seit ein paar

Beantwortete Frage:

Hallo,

ich leide an einer Migräneart. Aber seit ein paar Wochen habe ich ein komischen Druck auf der rechten Kopfseite. Gibt es vielleicht dafür eine Erklärung?

Danke
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

Migräne kann in ganz unterschiedlichen Formen auftreten. Bei solchen einseitigen Beschwerden kann es sich um sog. trigeminoautonome Kopfschmerzen, oder auch eine Trigeminusneuralgie handeln, also um eine Affektion des diesen Bereich versorgenden Nervs. Raten würde ich Ihnen daher noch vor dem Wochenende zur Abklärung durch einen Neurologen, je nach Befund kann man dann gezielt behandeln.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Also muss ich nicht befürchten, dass es etwas schlimmes ist und ich operiert werden muss?

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

nein, keine Sorge, davon ist ganz sicher nicht auszugehen. Die genannte Nervenaffektion als Ursache ist hier sehr wahrscheinlich und sollte dann unter entsprechender Medikation zu beheben sein, auch Akupunktur kann dabei helfen.
Ein ernster Grund zur Sorge besteht aber sicher nicht.
Alles Gute für Sie.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Vielen Dank, das hat mich sehr erleichtert!

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr gern geschehen.
Alles Gute für Sie.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin