So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Ist es richtig, dass künstliche Herzklappen die roten Blutkörperchen

Beantwortete Frage:

Ist es richtig, dass künstliche Herzklappen die roten Blutkörperchen zerstören.
Ist es richtig, dass Marcumar Patienten eine osteopatische Behandlung meiden sollten?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Hamann :

Guten Tag,

Dr. Hamann :

Gern helfe ich ihnen weiter.

Dr. Hamann :

ja, es ist leider immer noch so, dass künstliche Herzklappen beim Durchfluss die roten Blutkörperchen beeinträchtigen. Jedoch hat dieser Einfluss deutlich abgenommen, im Vergleich zu früheren künstl. Herzklappen.

Dr. Hamann :

Markumarpatienten dürfen alles machen, wenn die Gerinnung gut eingestellt und regelmäßig geprüft wird. Eine osteopathische Behandlung kann durchaus vorgenommen werden.

Dr. Hamann :

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Dr. Hamann :

Schön, dass Sie in den Chat gekommen sind, so können wir uns besser austauschen.


Können Sie meinen Text lesen?

Dr. Hamann :

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Customer:

Wird nur der Durchfluss beeinträchtigt, oder werden tatsächlich die roten Blutkörperchen zerstört?

Customer:

Muss vor einer osteopatischen Behandlung die Gerinnung eingestellt werden?

Dr. Hamann :

Der Durchfluss wird nicht beeinträchtigt, aber die Blutkörperchen, die direkt an der Klappe entlang vorbei ziehen, können einen Oberflächenschaden nehmen. Dies ist bei den heutigen Klappen nicht mehr so stark, wie früher. Aber Erythrozyten (rote Blutkörperchen) leben 80-100 Tage).

Dr. Hamann :

Vor der osteopathischen Behandlung muss man die Gerinnung nicht prüfen, nein. Das ist nicht notwendig.

Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.