So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24405
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich moechte eine Geschlechtsumwandlung machen von Mann zu Frau

Kundenfrage

Ich moechte eine Geschlechtsumwandlung machen von Mann zu Frau in Thailand.
Ich habe aber Angst dass dadurch die Orgasmusfähigkeit verloren geht.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Abend, wir hatten ja schon mal darüber geschrieben.

Dr. Höllering :

Wenn Sie den Penis und die Hoden entfernen und sich eine neue Vagina formen lassen, wie man es in Deutschland macht, kann mit Glück die Orgasmusfähigkeit erhalten bleiben.

Dr. Höllering :

Lassen Sie, wie es Ihr Plan war, nur die Hoden entfernen, wird die Potenz wegen des daraus entstehenden Testosteronmangels leiden, un des wird zur Impotenz kommen.

Customer:

ich möchte es hier bei Dr. Suporn in thailand machen aber nicht mehr mit dem plan die hoden zu entfernen.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Leider hat der Chat sich verabschiedet. Aber Sie können auch hier antworten.

Wenn Ihr Arzt das nervenschonend kann und eine neue Vagina formen, kann es klappen. Aber Sicherheit gibt es natürlich nicht, mindestens jeder 2. bekommt Probleme.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

welche probleme bekommt jeder 2.?

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Impotenz.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

impotenz wenn man eine vagina geformt bekommt? wie soll das denn gehen?

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein! Wenn man eine Vagina formt und vorher die Nerven aus dem Penis sorgfältig freipräpariert und dort wieder "einarbeitet", geht sogar ein Orgasmus.

Impotenz nur, wenn man nur die Hoden entfernt und den Penis belässt (Ihr erster Plan).
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

zur zeit moechte ich aus dem penis eine vagina formen lassen und habe gesagt bekommen dass dr. suporn der weltweit beste sein soll.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das wäre dann ja mal eine richtig gute Idee! Dann brauchen Sie noch einen guten Endokrinologen, der die Hormone anpasst, und eigentlich vor allem einen Psychologen, der mit Ihnen genau durchspricht, ob es der richtige Weg ist.

Ich freue mich, dass Sie von Ihrer ursprünglichen Idee abgerückt sind, und wünsche Ihnen alles Gute!
Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

wenn ich eine geschlechtsumwandlung gemacht habe muss ich denn dann zum psyschologen um mein geschlecht im pass ändern zu lassen oder reicht es wenn die ärzte die operation bestättigen

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
dann reicht das Attest der Ärzte.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

eine freundin schrieb mir nun folgendes und ich bin etwas verwirrt.


 


Erstens:
KEINE Personenstandsänderung OHNE juristisches Verfahren.

Zweitens:
das juristische Verfahren und das medizinische sind mittlerweile STRIKT getrennt.
Vor dem Wegfall des § 8 TSG war die SRS nachzuweisen.
Aber auch nicht OHNE das Verfahren mit den beiden Gutachtern.

Drittens:
Der Nachweis einer Vulva alleine (Also ohne TSG-Verfahren) führt NICHT automatisch zu einer Änderung des Personenstandes.

Viertens:
Das Goodwin-Urteil des ECHR ist NICHT bindent, da Deutschend hier gegen geltendes europäisches Recht verstößt.

Es wäre also erneut zu klagen.

Allerdings hoffe ich darauf, dass das endlich mal jemand tut.

Dann könnte alle anderern in der Tat mittels Nachweis des SRS ihren Personenstand gändert bekommen.

+e

Schön wäre es, noch eins drafuzusetzen, und eine

Personenstands-KOREKTUR

zu erwirken, als ex tunc, statt ex nunc
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das ist eine Ermessensfrage. Hier bei uns geht es ohne Klage. Aber das ist ein juristisches Thema.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

was meinen sie mit hier bei uns. sind sie ausserhalb deutschland also schweiz bzw. oesterreich? und was meinen sie mit ermessungsfrage

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Bei Patienten, die in Essen waren. Ermessen heißt, dass jeder anders entscheiden kann.
Alles Gute noch einmal!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin