So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Guten Tag Ich habe eine Frage im Gebiet der Urologie. Ich

Kundenfrage

Guten Tag
Ich habe eine Frage im Gebiet der Urologie.

Ich leide seid ca 1,5 Jahren an folgendem

-Wasser lassen
-Ejakulieren
-Keine wirkliche Erektion , lässt sehr schnell nach
-frühzeitige ejakulation
-schmerzen im Leistengegend
-schmerzen nach der ejakulation

deshalb war ich vor ca 8 Monaten beim urologen gemacht wurde..

-Ultraschall
-Blasenspiegelung
-Harnstrahlmessung

dies wurde auf ca 2Wochen verteilt.

Das Ergebniss war das der Arzt sagte es sei eine prostatatitis und wegen der Erektion eine ED.

Habe dagegen Tabletten bekommen mit Tabletten hatte ich zumindest keine schmerzen mehr , jedoch blieb die Erektion aus .
selbst Cialis hilft mehr schlecht als recht.

Jetzt sind die schmerzen seid ca 2 Monaten wieder da , und ich frage mich ob ich evt selbst was ändern kann um ohne Tabletten die 2 Sachen in den griff zu bekommen. Da die nebenwirkungen (ausbleibendes sperma) nicht gewünscht sind.

Habe mir selbst schon L-Arginin gekauft 400mg die Tablette und davon ca 12 am Tag. Was kann ich noch machen um mir einen weiteren besucht beim urologen zu sparen.

Bin selbst 27 Jahre alt.gelegenheitsraucher.

mfg
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Hamann :

Guten Abend,

Dr. Hamann :

Gern helfe ich ihnen weiter.

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

Guten Abend

Dr. Hamann :

Sie schreiben, dass sie -Wasser lassen -Ejakulieren -Keine wirkliche Erektion , lässt sehr schnell nach -frühzeitige ejakulation -schmerzen im Leistengegend -schmerzen nach der ejakulation.

Was genau meinen Sie mit Wasserlassen? gibt es dabei Probleme?

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

sobald ich sex hatte und danach wasser lasse schmerzt es meist geht es nach ca 1 std weg teils bleibt es aber auch länger bis auf den nächsten tag.

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

oder aber es fühlt sich an als ob ch müsste aber kommt nur relativ wenig

Dr. Hamann :

Das kann durchaus normal sein, dass man nach dem GV Druck auf der Blase hat und nur wenig kommt. Wurde jedoch ihre Harnröhre und das Sperma untersucht?

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

es wurde eine Blasenspiegelung gemacht

Dr. Hamann :

kam dabei etwas heraus?

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

er sagte er könne nichts auffälliges feststellen und sagte dan were es wohl eine vergrösserte prostata.

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

und bekam tabellten sagegen

Dr. Hamann :

wäre es wohl oder ist es eine vergrößerte Prostata?

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

jedoch sobald ich sie absetze fängt es wieder an

Dr. Hamann :

Haben die Tabletten geholfen?

Dr. Hamann :

ok, welche Tabletten sind es?

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

das ist es ja das sind die wo ih den nahmen nicht mehr kenne bzw verpackung habe :/

Dr. Hamann :

:-) Ok, versteh

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

möchte diese jedoch ungern weiter nehmen und suche etwas was keine solchen nebenwirkunegn hat (ausbleibendes sperma)

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

er meinte zwar wenn ich keine kinder zur zeit will brauch ich auch kein sperma aber naja nur weil ich keinen marathon laufe mag ich dennoch meine beine behalten

Dr. Hamann :

Für die Prostata auf pflanzlicher und gut verträglicher Basis ist das Extrakt der Sägepalme.

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

aus ihrer Erfahrung raus wie lange kann soetwas andauern bis wieder alles normal wird ?

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

also keine schmerzen und wieder eine normale erektion ohne tabletten etc

Dr. Hamann :

schwer zu sagen, ohne sie untersuchen zu können. Es kann sich hier durchaus eine ganze Weile hinziehen. Doch sind sie noch jung und der Körper kann sich noch schneller regenerieren. Ich schätze 3-4 Monate wird es mindestens dauern

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

hm ich warte schon seid wie gesagt 1,5 jahren das es weg ist :( hmm

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

ich werde die Sägepalmen sache in angriff nehmen evt klappt es ja damit

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

vielen dank für den Tipp

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

einen schönen abend noch

Dr. Hamann :

ihnen auch alles Gute und falls ihnen dazu weitere Fragen einfallen, stehe ich ihnen hier gern zur Verfügung. Nachfragen sind kostenlos.

JACUSTOMER-0n85fyf7- :

vielen dank :)

Dr. Hamann :

Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann