So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Wie viele tage muss ich das Antibiotikum Doxybene 100 mg bei

Kundenfrage

Wie viele tage muss ich das Antibiotikum Doxybene 100 mg bei einer Grippe einnehmen? ( 2Stk. pro Tag)
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Hamann :

Guten Abend,

Dr. Hamann :

Gern helfe ich ihnen weiter.

Dr. Hamann :

In den meisten Fällen ist ein grippaler Infekt durch Viren ausgelöst, so dass ein Antibiotikum nicht hilft.

Dr. Hamann :

Welche Beschwerden haben sie aktuell?

JACUSTOMER-u4dzrgv6- :

er hatte so starke Schluckbescherden, sodass wir dann antibiotikum genommen haben (seit 5 Tagen) aber wie lange muss er es noch einnehmen ?

Dr. Hamann :

Ja, 3-5 Tage sind ausreichend, man kann es bis zu 7-10 Tagen einnehmen. Hat es sich denn damit gebessert? Wenn nicht, würde ich es absetzen, da es bei einem Virusinfekt nicht helfen kann.

JACUSTOMER-u4dzrgv6- :

Die Schluckbeschwerden sind weg nur der Husten ist noch nicht weg? Meinen Sie es wäre gut es noch zwei Tage zu nehmen?

Dr. Hamann :

Ja, das kann gut sein, wenn der Auswurf noch grünlich gelb ist.

Dr. Hamann :

Reichlich Trinken, Schleimlöser wie ACC einnehmen, viel Ruhe und Inhalieren mit Salzwasser wäre hilfreich.

JACUSTOMER-u4dzrgv6- :

Ja eher schon - also meinen Sie noch zwei Tage antibiotikum und dazu ACC ? Welches Mittel hilft dann gegen Grippeviren?

Dr. Hamann :

Gegen Grippeviren hilft Schonung, reichlich Trinken und Ruhe. Eine gezielte Behandlung dieser Viren gibt es da leider nicht, wie bei den Bakterien.

JACUSTOMER-u4dzrgv6- :

Ok vielen Dank und einen schönen Abend!

Dr. Hamann :

Gern geschehen, für Sie alles Gute und rasche Besserung!

Dr. Hamann :

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann

Dr. Hamann :

Das System schreibt, dass Sie offline sind. Ich schließe den Chat und stehe Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung!

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.